Stadtführung - Als die Berliner Mauer noch kein Denkmal war - der ehemalige Todesstreifen
Stadtführung - Als die Berliner Mauer noch kein Denkmal war - der ehemalige Todesstreifen Logo

Stadtführung - Als die Berliner Mauer noch kein Denkmal war - der ehemalige Todesstreifen

  • 1 - 25 Personen
  • Dauer 2 Stunden
  • Verlängerbar bis 2,5 Stunden

ab 6,00 €

Angebot anfordern

Über dieses Programm

Geschichte und Geschichten aus erster Hand. Der Stadtführer erklärt Ihnen den Aufbau der Berliner Mauer, zeigt die heute noch sichtbaren Spuren und erzählt von seinem Fluchtversuch und seiner Jugend in der DDR.

An der Bernauer Straße war die Teilung der Stadt besonders grotesk, denn die Grenze zwischen Ost und West verlief direkt auf dem Gehweg der östlichen Seite. Die Bewohner/innen wohnten im Osten, traten sie einen Schritt vor ihre Haustür, waren sie im Westen.

Sie erfahren von Fl ...

Geschichte und Geschichten aus erster Hand. Der Stadtführer erklärt Ihnen den Aufbau der Berliner Mauer, zeigt die heute noch sichtbaren Spuren und erzählt von seinem Fluchtversuch und seiner Jugend in der DDR.

An der Bernauer Straße war die Teilung der Stadt besonders grotesk, denn die Grenze zwischen Ost und West verlief direkt auf dem Gehweg der östlichen Seite. Die Bewohner/innen wohnten im Osten, traten sie einen Schritt vor ihre Haustür, waren sie im Westen.

Sie erfahren von Fluchtversuchen über Dächer und durch Tunnel, von Maueropfern und natürlich auch von meinem eigenen Fluchtversuch.

Der Guide zeigt Ihnen, wo genau die Mauer zwischen Prenzlauer Berg, sowie Mitte (Ost) und Wedding (West) verlief, wie der Todesstreifen aufgebaut war und wie die Mauer im Laufe der Jahre immer wieder verändert und ausgebaut wurde.

Im Dokumentationszentrums Berliner Mauer können Sie gemeinsam die Reste der Mauer aus der Nähe und vom Aussichtsturm aus betrachten. Die Führung endet in der Nähe des Nordbahnhof.

LIEBE LEHRER: Dies ist nur eine von vielen Führungen die wir anbieten.
DAHER: Je mehr Informationen wir von der Klasse bekommen, desto besser können wir die passende Führung anbieten. Ideal wäre, wenn Sie im Kontaktformular mit angeben könnten: wie viele Schüler, welche Altersstufe, für welchen Bereich sich die Klasse interessiert und wie hoch das Budget ist.

Touren sind in der Regel auf Anfrage (aufgrund der Gruppengröße, den Preisen für Schulklassen und der genauen Terminabsprache)

HINWEIS: Der angegebene "ab Preis pro Person" ist nur ein Richtwert, da der tatsächliche Preis von der Teilnehmerzahl, der Tourenlänge, der Sprache und der Verfügbarkeit der Anbieter abhängig ist.

VIELEN DANK. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Klasse.

weiter lesen

weniger lesen


Verfügbare Tage

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag

Programmart

  • Kultur & Geschichte
  • Wissen & Bildung

Treffpunkt – Stadtführung - Als die Berliner Mauer noch kein Denkmal war - der ehemalige Todesstreifen

Friedrichstr. 100
10117 Berlin
Berlin
Deutschland



Unverbindliches Angebot anfordern