Stadtführung durch das Madrider Zentrum
Stadtführung durch das Madrider Zentrum Logo

Stadtführung durch das Madrider Zentrum

  • 1 - 30 Personen
  • Dauer 4 Stunden
  • Verlängerbar bis 5-6 Stunden

ab 13,00 €

Angebot anfordern

Über dieses Programm

Madrid ist die drittgrößte Stadt der EU und wirkt an vielen Stellen doch wie ein Dorf. Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten und die Altstadt. Wir können alles zu Fuß unternehmen, denn hier geht ein Viertel nahtlos in das nächste Stadtviertel über. Auf Wunsch können wir auf unser rund vierstündige Route auch hier und da in eine Taverne einkehren, wie es auch die Spanier machen würden.

Gerne stellt Ihnen die Stadtführung auf Wunsch eine individuelle Tour z ...

Madrid ist die drittgrößte Stadt der EU und wirkt an vielen Stellen doch wie ein Dorf. Entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten und die Altstadt. Wir können alles zu Fuß unternehmen, denn hier geht ein Viertel nahtlos in das nächste Stadtviertel über. Auf Wunsch können wir auf unser rund vierstündige Route auch hier und da in eine Taverne einkehren, wie es auch die Spanier machen würden.

Gerne stellt Ihnen die Stadtführung auf Wunsch eine individuelle Tour zusammen, wenn Sie bestimmte Vorlieben haben, z.B. moderne Kunst, Gastronomie, Kirchen, etc.

Wir starten an der Gran Vía und setzen von hier aus folgende Highlights:
- Círculo de Bellas Artes (Dach mit grandiosem Ausblick auf die Stadt und auf Wunsch die aktuellen Ausstellungen im Gebäude. Eintritt 3,- Euro)
- Plaza Cibeles und Rathaus
- Spaziergang über den Paseo del Prado bis zur Plaza Neptuno, wo wir u.a. das Hotel Palace, das Hotel Ritz und das Abgeordnetenhaus sehen.
- Plaza Santa Ana und literarisches Viertel
- Puerta del Sol
- Plaza Mayor
- Mercado de San Miguel (auf Wunsch mit Tapas-Pause, sehr empfehlenswert!)
- Calle Cava Baja mit ihren unzähligen Tapasbars
- Habsburgerviertel (Madrid de los Austrias)
- Kathedrale La Almudena
- Spaziergang vorbei am Königspalast und Plaza Oriente
- Plaza España
. zurück auf die Gran Vía und Ende der Tour
Alternativ können wir auch auch einen Abstecher durch die Trendviertel Malasaña und Chueca machen, in denen sich vorwiegend Einheimische bewegen.

Malasaña ist das alternative Viertel von Madrid mit vielen kleinen Vintage-Läden und netten Bars und Cafés. Chueca ist seit Mitte der 1990er Jahre das erste offizielle Gay-Viertel Spaniens, offen für Jedermann, und lockt mit tollen Geschäften, Restaurants und Kneipen, Bioläden, Avantgarde und einem einzigartigen, kunterbunten und sehr relaxten Ambiente, das es so nirgendwo in Madrid gibt. Der Abstecher endet wiederum auf der Gran Vía.

LIEBE LEHRER: Dies ist nur eine von vielen Führungen die wir anbieten. DAHER: Je mehr Informationen wir von der Klasse bekommen, desto besser können wir die passende Führung anbieten. Ideal wäre, wenn Sie im Kontaktformular mit angeben könnten: wie viele Schüler, welche Altersstufe, für welchen Bereich sich die Klasse interessiert und wie hoch das Budget ist.

Touren sind in der Regel auf Anfrage (aufgrund der Gruppengröße, den Preisen für Schulklassen und der genauen Terminabsprache)


HINWEIS: Der angegebene "ab Preis pro Person" ist nur ein Richtwert, da der tatsächliche Preis von der Teilnehmerzahl, der Tourenlänge, der Sprache und der Verfügbarkeit der Anbieter abhängig ist.


VIELEN DANK. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Klasse.

weiter lesen

weniger lesen


Verfügbare Tage

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag

Programmart

  • Kultur & Geschichte
  • Wissen & Bildung

Treffpunkt – Stadtführung durch das Madrider Zentrum

Calle Gran Vía, 30
28013 Madrid
Madrid
Spanien



Unverbindliches Angebot anfordern