Abenteuer mit Betsy Fledermaus

Abenteuer mit Betsy Fledermaus

Hartenstein, Bayern, Deutschland, Franken

  • 5 Tage
  • 4 Nächte vor Ort
  • Vollpension
  1. ca. 167 €

Angebot anfordern

Über die Reise

Die Jugendherberge liegt auf einem umzäunten Gelände am Waldrand in der Erlebnislandschaft Hersbrucker
Schweiz. Erkunden Sie mit Ihrer Klasse die Ritterausstellung auf der Burg Hartenstein, den Naturerlebnispfad, den Trimm-Dich-Pfad oder den Kletterfelsen „Hartensteiner Wand“. In 30 Gehminuten erreichen Sie
Höhlen im Wald. Die waldreiche Mittelgebirgslandschaft rund um die Jugendherberge eignet sich bestens zum Wandern oder Radfahren.
Die Jugendherberge bietet Ihren S ...

Die Jugendherberge liegt auf einem umzäunten Gelände am Waldrand in der Erlebnislandschaft Hersbrucker
Schweiz. Erkunden Sie mit Ihrer Klasse die Ritterausstellung auf der Burg Hartenstein, den Naturerlebnispfad, den Trimm-Dich-Pfad oder den Kletterfelsen „Hartensteiner Wand“. In 30 Gehminuten erreichen Sie
Höhlen im Wald. Die waldreiche Mittelgebirgslandschaft rund um die Jugendherberge eignet sich bestens zum Wandern oder Radfahren.
Die Jugendherberge bietet Ihren Schülerinnen und Schülern folgende Sport- und Freizeitmöglichkeiten im und am Haus:
Basketballkorb
Tischtennis
Freifeldschach
Grillplatz
große Spiel- und Liegewiese
3 Gruppenräume

weiter lesen

weniger lesen

Unterkunft DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein
  • DJH-Jugendherberge Hartenstein

Im Preis enthalten: Leistungen

  • Fledermäuse

    Das Programm rund um Betsy Fledermaus und ihre Freunde bringt die Klasse an Tag zwei auf spielerische und abenteuerlustige Weise die Zusammenhänge des Ökosystems Wald näher. Vormittags lernen die Kinder am Beispiel von Betsy Fledermaus Lebensweise und Lebensraumansprüche von Fledermäusen und
    anderen Waldtieren kennen.
    Danach machen sie sich in drei Gruppen auf, um die Hartensteiner Oberberge aus Sicht von „Tierlingen“, „Menschlingen“ und „Grünlingen“ zu erkunden. Ausgestattet mit einem Forscherrucksack und einer altersgerechten Geländekarte lösen sie
    an verschiedenen Stationen im Wald kleine Forscheraufträge.

  • Collage

    Nachmittags tragen die Gruppen ihre Ergebnisse in einer Collage zusammen und beurteilen, ob und warum die Hartensteiner Oberberge einen guten Lebensraum für Fledermäuse bieten.

  • Nachtwanderung

    Der Tag endet mit einer spannenden Nachtwanderung, bei der die Klasse mit einem
    Fledermausdetektor den nachtaktiven Tieren auf der Spur ist.

  • Behausung Fledermaus

    Tag drei steht ganz im Zeichen der Fledermaus und ihrer Behausung.
    Ein Ausflug in die Petershöhle liefert viele interessante Informationen, die mithilfe von spielerischen Aktionen, z. B. einem „Fledermaus- Bingo“, verdeutlicht werden.

  • Fledermauskästenbau

    Am Nachmittag bauen und bemalen die Schülerinnen und Schüler eigene Fledermauskästen, die im Wald oder auf dem Schulgelände aufgehängt werden können.


Lage der Unterkunft: Salzlecke 10, 91235, Hartenstein



Unverbindliches Angebot anfordern