Kleine Weltenbummler - Kulturelle Tage rund um den Globus (3. - 4. Klasse)

Kleine Weltenbummler - Kulturelle Tage rund um den Globus (3. - 4. Klasse)

Feuchtwangen, Bayern, Deutschland, Franken

  • 5 Tage
  • 4 Nächte vor Ort
  • Vollpension
  1. ca. 216 €

Angebot anfordern

Über die Reise

Mit Gütesiegel "Lehrplan unterstützend" für Grundschulen.

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Feuchtwangen. Das gemütliche Haus mit einem großen, gut überschaubaren Freigelände liegt am südöstlichen Stadtrand, 10 min zu Fuß von der Stadtmitte entfernt und bietet ein großes Freigelände mit Spielwiese, Rasenschach, „Vier gewinnt“, Schaukel, Rutsche, Sandkasten, Tischtennisplatten, Volleyballnetz, Fußballtoren und Basketballkorb. Außerdem erwarten Sie ein sch ...

Mit Gütesiegel "Lehrplan unterstützend" für Grundschulen.

Herzlich willkommen in der Jugendherberge Feuchtwangen. Das gemütliche Haus mit einem großen, gut überschaubaren Freigelände liegt am südöstlichen Stadtrand, 10 min zu Fuß von der Stadtmitte entfernt und bietet ein großes Freigelände mit Spielwiese, Rasenschach, „Vier gewinnt“, Schaukel, Rutsche, Sandkasten, Tischtennisplatten, Volleyballnetz, Fußballtoren und Basketballkorb. Außerdem erwarten Sie ein schöner Innenhof mit Sitzgelegenheiten und Grillstelle sowie ein Lagerfeuerplatz.

Freuen Sie sich auf folgendes abwechslungreiche Programm, bei dem Sie und Ihrer Klasse die ganze Welt bereisen:
(Das Programm ist auch als 3-Tage-Variante mit verkürztem Programm buchbar, bitte fragen Sie nach)

Reiseablauf:
1. Tag: Anreise, Amerika
2. Tag: Afrika, Asien und Nordpol
3. Tag: Australien und Europa
4. Tag: Reflexion und freie Zeit
5. Tag: Abreise nach dem Frühstück

Kompetenz- & Gegenstandsbereiche LehrplanPLUS:
fächerübergreifend:
- Interkulturelle Bildung
- Werteerziehung

Heimat- und Sachunterricht:
- Technik & Kultur

Werken und Gestalten:
- Kulturelle Zusammenhänge

weiter lesen

weniger lesen

Unterkunft DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen
  • DJH-Jugendherberge Feuchtwangen

Im Preis enthalten: Leistungen

  • 4 Übernachtungen/VP

    4 Übernachtungen mit Vollpension, Frühstücksbuffet "all you can eat", warmes Mittagessen, kaltes Abendessen, Abschlussabend: Grillen im Hof, Lagerfeuer mit Stockbrot (wetterabhängig), Bettwäsche inklusive

  • Baustein Amerika

    1. Tag, nachmittags:
    Ein Leben im Einklang mit der Natur. Einmal die Tiere und Pflanzen aus der Sicht eines Indianers zu sehen. Mit all unseren Sinnen erforschen wir die Natur, lernen das Anschleichen und die Jagdtechniken der Indianer. Geschmückt mit Stirnbändern erleben die Teilnehmer/innen als Waldindianer einen halben Tag voller Naturerfahrungsspiele.

  • Baustein Afrika

    2. Tag, vormittags:
    Afrika: Wildes Trommeln
    In einem dreistündigen Workshop erlebt Ihre Gruppe das Musizieren in der Gruppe. Auf afrikanischen Trommeln wird zunächst Takt und Rhythmus geschult. Anschließend werden mit der ganzen Gruppe einfache Stücke eingeübt. Motto ist hierbei, dass auch die Ruhigen mal laut sein dürfen.

  • Rollenspiel "Asien"

    2. Tag, nachmittags:
    Asien - Ein kooperatives Teamrollenspiel als Ninjas:
    Ein erlebnispädagogisches Rollenspiel mit asiatischem Hintergrund.

  • Baustein Nordpol

    2. Tag, abends:
    Nordpol - Im Land der langen Nächte
    In dieser Nacht sind die Inuits unterwegs. Geländespiele, besinnliche Momente, das Deuten von Sternen und dem Folgen von „Polarlichtern“ soll den Kindern spielerisch das Leben der nordischen Völker näher bringen.

  • Baustein Australien

    3. Tag, vormittags:
    Australien – Bumerangs und Schwirrhölzer
    Am letzten Tag dreht sich alles um das kreative Leben der Aborigines. Aus großen Papprollen, Bienenwachs und Farbe bauen sich die Teilnehmer Didgeridoos und lernen diese zu spielen. Daneben gibt es noch weitere australische Spielereien, wie die Schwirrhölzer, die sich die Kinder basteln dürfen.

  • Europa-Quiz

    3. Tag, abends:
    An diesem Abend kommen die Kinder ihrer Heimat und anderen Ländern auf spielerische Weise näher. Mit Gegenständen aus verschiedenen Kulturen und einem großen Globus lernen die Kinder Europa kennen.

  • Reflexion

    4. Tag, nachmittags:
    spielerische Reflexion - In einer gemeinsamen Runde sollen die Kinder nochmal die Tage verbalisieren und ihre persönlichen Highlights herauspicken.

  • 1 Gruppenraum

    Jeder Klasse steht während des Aufenthaltes ein Gruppenraum zur Verfügung.

  • 2 Freiplätze

    Schulklassen ab 22 Personen erhalten bei mindestens 4 Ü/VP 2 Freiplätze.


Lage der Unterkunft: Dr.-Hans-Güthlein-Weg 1, 91555, Feuchtwangen



Unverbindliches Angebot anfordern