Natur und Umweltbewusstsein mal anders

Natur und Umweltbewusstsein mal anders

Furth im Wald, Bayern, Deutschland

  • 5 Tage
  • 4 Nächte vor Ort
  • Vollpension
  1. ca. 185 €

Angebot anfordern

Über die Reise

Furth im Wald liegt im Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Die Landschaft mit ausgedehnten Wäldern,
über 1.000 m hohen Bergen sowie grünen Flusstälern lädt zu Wander- und Radtouren
ein. Die Jugendherberge liegt mitten im Grünen, abseits von jeglichem Verkehr und bietet mit dem großen Außengelände Ihren Schülerinnen und Schülern viel Platz für Spiel und Spaß. Wassererlebnis gibt es im nur 100 Meter entfernten Freibad mit einer 45 Meter langen Rutsche sowie am Drachensee, ...

Furth im Wald liegt im Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Die Landschaft mit ausgedehnten Wäldern,
über 1.000 m hohen Bergen sowie grünen Flusstälern lädt zu Wander- und Radtouren
ein. Die Jugendherberge liegt mitten im Grünen, abseits von jeglichem Verkehr und bietet mit dem großen Außengelände Ihren Schülerinnen und Schülern viel Platz für Spiel und Spaß. Wassererlebnis gibt es im nur 100 Meter entfernten Freibad mit einer 45 Meter langen Rutsche sowie am Drachensee, den Sie in 10 Minuten erreichen. Das Flederwisch-Museum mit der größten Dampfmaschine Bayerns macht die Industrialisierung erlebbar und auch der fußläufig erreichbare Wildgarten mit Unterwasserbeobachtungsstation ist einen Besuch wert. Ein weiteres Highlight ist der Further Drachenstich – das im August stattfindende älteste Volksschauspiel Deutschlands. In seiner eigenen Höhle wohnt Tradinno, der größte High-Tech-Drache der Welt – hier bekommen die Kinder sicher große Augen.
Die Jugendherberge bietet Ihren Schülerinnen und Schülern folgende Sport- und Freizeitmöglichkeiten im und am Haus:
Grillplatz
Volleyballfeld
Kleinfeldfußballtore
Basketballkörbe
Slackline
„Move & Fun“: verschiedene erlebnispädagogische Angebote direkt auf dem Gelände der Jugendherberge
3 Gruppenräume

weiter lesen

weniger lesen

Unterkunft DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald
  • DJH-Jugendherberge Furth im Wald

Im Preis enthalten: Leistungen

  • Führung Wildgarten

    Dieses Programm fördert ganzheitlich und nachhaltig das
    Umweltbewusstsein der Kinder. Den Nachmittag des ersten
    Tages verbringen sie im Wildgarten und erfahren dort während
    einer einstündigen Führung u. a. etwas über die Wasseraufbereitung
    mithilfe einer Pflanzenkläranlage. Im Anschluss können sie den
    Wildgarten auf eigene Faust erkunden.

  • Bauprojekt Manni

    Der Vormittag von Tag zwei steht zur freien Verfügung. Das große
    Außengelände lädt zum Herumtollen und Erkunden ein. Am Nachmittag
    startet dann das große Bauprojekt, bei dem die Kinder in kleinen
    Gruppen mit verschiedenen Aufgaben und Rätseln ihr Werkzeug und
    Material erspielen. Daraus bauen sie dann gemeinsam Manni, das
    Müllmonster, zusammen.

  • Drehbuch und Filmdreh

    Der Vormittag des dritten Tages kann wieder frei gestaltet werden.
    Nach dem Mittagessen werden die Schülerinnen und Schüler dann zu
    Nachwuchsfilmern. Sie schreiben ihr eigenes Drehbuch und erstellen
    mithilfe der Stop-Motion-Technik einen richtigen Film. Die Hauptrolle
    übernimmt das am Tag zuvor gebastelte Müllmonster Manni.

  • Orientierungswanderung

    Auch an Tag vier ist die Klasse mit dem neuen Kameraden unterwegs.
    Mit einem Lunchpaket im Rucksack erkundet die Gruppe selbstständig
    und anhand von Karte und Kompass den Weg durch die Natur. An verschiedenen
    Stationen gibt es Umweltfragen zu lösen und spielerische
    Naturerfahrungen zu erleben.

  • Filmvorführung

    Zurück in der Jugendherberge wird am
    Abend der Film präsentiert und die Klasse erhält eine Ausgabe auf CD.
    Anschließend reflektieren alle gemeinsam die vergangenen Tage.


Lage der Unterkunft: Daberger Str. 50, 93437, Furth im Wald



Unverbindliches Angebot anfordern