Reformation: Handwerker, Kaufleute und Gauner

Reformation: Handwerker, Kaufleute und Gauner

Nürnberg, Bayern, Deutschland, Franken

  • 3 Tage
  • 2 Nächte vor Ort
  • Vollpension
  1. ca. 99 €

Angebot anfordern

Über die Reise

Nürnberg verdankt seine Stellung als eine der reichsten und größten Städte des späten Mittelalters nicht nur der zentralen Lage im damaligen Reich sondern auch vielen fleißigen Handwerkern sowie geschickt handelnden und einflussreichen Kaufleuten. Doch nicht immer ging alles „mit rechten Dingen“ zu.

Anhand von Multimediaprojektionen erkunden die Schüler/innen Zeugnisse des spätmittelalterlichen Nürnbergs, erfahren wodurch Handwerker und Kaufleute zu Wohlstand gelangt ...

Nürnberg verdankt seine Stellung als eine der reichsten und größten Städte des späten Mittelalters nicht nur der zentralen Lage im damaligen Reich sondern auch vielen fleißigen Handwerkern sowie geschickt handelnden und einflussreichen Kaufleuten. Doch nicht immer ging alles „mit rechten Dingen“ zu.

Anhand von Multimediaprojektionen erkunden die Schüler/innen Zeugnisse des spätmittelalterlichen Nürnbergs, erfahren wodurch Handwerker und Kaufleute zu Wohlstand gelangten und erleben hautnah welche Strafen „Gaunern“ drohten.

weiter lesen

weniger lesen

Unterkunft DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg
  • DJH-Jugendherberge Nürnberg

Im Preis enthalten: Programme

  • Stadtführung

    Stadtführung „Stinkende Häut und reiche Leut – aktiv durchs mittelalterliche Nürnberg“

  • Filmmodul

    Einführung in die Thematik und Vorführung des Filmmoduls „Handwerk, Macht und Religion“ im Multimediaraum der Kultur|Jugendherberge: Dauer: ca. 30 min.

  • Recherche

    Anschließend selbstständige Bearbeitung von Rechercheaufträgen in Kleingruppen an Originalschauplätzen in der Altstadt von Nürnberg und Vorbereitung von Kurzpräsentationen.

    Variante 1: Begleitete Präsentation an den Originalschauplätzen in der Altstadt
    Dauer: ca. 2 h

  • Kaiserburg

    Nach der Mittagspause: Besuch der Kaiserburg (nur Sinwellturm und Tiefer Brunnen)
    Dauer: ca. 1 h

  • Lochgefängnis

    Besuch der mittelalterlichen Lochgefängnisse: Dauer: ca. 45 min.

  • Quiz

    Mittelalter-Quiz rund um die Jugendherberge: Dauer: ca. 2-2,5 h


Lage der Unterkunft: Burg 2, 90403, Nürnberg



Unverbindliches Angebot anfordern