Budapest - Die Donauperle

Budapest - Die Donauperle

Budapest, Budapest&MittlereDonauregion, Ungarn, Donauregion

  • 6 Tage
  • 4 Nächte vor Ort
  • Frühstück
  1. ca. 159 €

  2. ca. 229 €

Angebot anfordern

Über die Reise

Budapest – die glanzvolle Hauptstadt Ungarns an der Donau. Durch ihre Lebensader zweigeteilt, erheben sich im mittelalterlichen „Buda“ das Burgviertel mit der berühmten Fischerbastei und im jüngeren Stadtteil „Pest“ der elegante Andrássy-Boulevard sowie das imposante Parlamentsgebäude. So wie sich die Stadt geteilt und verbunden zugleich darstellt, so stellt sich auch die Seele Budapests dar. Die Stadt an der Donau bildet eine Nahstelle zwischen Vergangenheit und Zukunft, Österrei ...

Budapest – die glanzvolle Hauptstadt Ungarns an der Donau. Durch ihre Lebensader zweigeteilt, erheben sich im mittelalterlichen „Buda“ das Burgviertel mit der berühmten Fischerbastei und im jüngeren Stadtteil „Pest“ der elegante Andrássy-Boulevard sowie das imposante Parlamentsgebäude. So wie sich die Stadt geteilt und verbunden zugleich darstellt, so stellt sich auch die Seele Budapests dar. Die Stadt an der Donau bildet eine Nahstelle zwischen Vergangenheit und Zukunft, Österreich und Ungarn, Kommunismus und Demokratie, West- und Osteuropa. Diese faszinierende Stadt hält eindeutig spannende Erlebnisse für Ihre Klassenfahrt bereit!

Reisehighlights Ihrer Budapest-Klassenfahrt:

• Das Pester Donauufer mit seiner imposante Staatsarchitektur
• Das Welterbe des Budaer Burgviertels
• Schicke Promenaden & mondäne Kaffeehäuser

Programmvorschläge:

Geschichte
Das imposante am Donauufer gelegene Parlament ist das Wahrzeichen Budapests und mit seinen 17.745 m² das größte öffentliche Gebäude Ungarns. Bis hinein in den Sitzungssaal leitet Sie eine Führung durch die prachtvollen Räume des Parlaments. Das 1932 erbaute Jüdische Museum, das die weit zurückreichende Geschichte der Juden in Ungarn erzählt, liegt nicht weit entfernt. Mit über 40 Denkmälern aus kommunistischer Zeit erinnert der Memento Park an eine kürzere Episode.

Kultur
Zum berühmten Burgviertel auf dem Burgberg mit Fischerbastei, Matthiaskirche und traumhaftem Blick über die Stadt geht es „per pedes“ oder mit der Standseilbahn. Auf dem Andrássy-Boulevard können Sie sich unter die Budapester mischen und das Stadtpalais des 19. Jh. (UNESCO-Welterbe) bewundern.

Natur & Wissenschaft
Direkt unter dem Burgberg kann ein Labyrinth aus Karsthöhlen, Gängen und Brunnen erkundet, Wissenschaft im „Palast der Wunder“ erfahren und Regenwälder, Haie und Alligatoren im Tropicarium erlebt werden.

Ausflüge
Stefanie Böhme berät Sie gern zu vielen weiteren Sehenswürdigkeiten und Ausflügen z.B. in die Puszta mit Kutschfahrt und Pferdeshow.

Das IC-Klassenfahrten-Team berät Sie individuell und organisiert Ihre Klassenfahrt, Kursfahrt oder Studienfahrt ganz nach Ihren Wünschen.

weiter lesen

weniger lesen

Unterkunft Hotel Griff
  • Hotel Griff
  • Hotel Griff
  • Hotel Griff
  • Hotel Griff

Im Preis enthalten: Leistungen

  • Busreise

    An- und Abreise im Reisebus (1 x Nachtfahrt)

  • 450 Freikilometer

    450 Freikilometer vor Ort, z.B. für Ausflüge an den Plattensee oder in die Puszta

  • Straßengebühren inkl.

    Straßengebühren inkludiert

  • 4 Übernachtungen

    4 Nächte in einem 3-Sterne-Hotel in Budapest

  • EZ für Begleitperson

    Einzelzimmer für Begleitpersonen ohne Aufpreis

  • Stadtführung

    Stadtführung durch Budapest

  • Frühstück

    Tägliches Frühstück
    Mittag- und Abendessen auf Anfrage möglich

  • Städtequiz

    INTERCONTACT-Städtequiz zum Thema „Kulturgeschichte Budapest“

  • IC-Service-Paket

    Persönliche, individuelle Beratung durch einen IC-Reisespezialisten
    Individuelle Freiplatzreglung nach Wunsch
    Ausführliche Reiseinformationen für den Gruppenleiter
    Anreiseart, Reisedauer, Unterkunft sowie alle Programmpunkte individuell anpassbar.
    Extras wie Reservierungen, Eintrittskarten, Tickets des ÖPNV etc. vorab buchbar
    24-Notfallnummer


Optionale Leistungen

Parlamentsbesuch

Das imposanteste Bauwerk am Donauufer ist das Parlament - mit 17.745 m² ist es das größte öffentliche Gebäude Ungarns und gilt gleichzeitig als Wahrzeichen Budapests. Eine Führung durch die prachtvollen Räume leitet Sie bis in den Sitzungssaal

€ 9,50 pro Person (Erwachsene)

[ pro Person ]
6,00 €
Jüdisches Museum

Das im Jahre 1932 erbaute Museum präsentiert Ihnen die Geschichte des ungarischen Judentums von der Römerzeit bis in die Gegenwart. Es verfügt über eine äußerst wertvolle Judaika-Sammlung. Die Sammlung des Museums wird unter anderem durch Autographen des ungarischen Philosophen Theodor Herzl vervollständigt, der 1860-1904 lebte

€ 12,- Eintritt & Führung pro Erwachsener

[ pro Person ]
10,00 €
Burgviertel

Ob mit der Standseilbahn oder zu Fuß geht es zum berühmten Burgviertel auf dem Burgberg mit Fischerbastei, Matthiaskirche und traumhaftem Blick über die Stadt. Stimmungsvolle Plätze und Gassen laden dazu ein, den Berg zu erkunden. Kunstgalerien und Souvenirläden bieten dem Touristen und Einheimischen Unterhaltung und Erlebnisse, ebenso die zahlreichen Cafés, die zum Verweilen und Genießen im Burgviertel einladen.

€ 8,- Eintritt pro Erwachsener
(Eintrittspreise jeweils für die Matthiaskirche und Fischerbastei)

[ pro Person ]
5,00 €
Markthalle

Die Markthalle wurde 1890 nach Plänen von Samu Pecz errichtet. Neben unzähligen Verkaufsständen mit traditionellen ungarischen Lebensmitteln können Sie hier auch ungarisches Kunsthandwerk erwerben, welches für viele Touristen ein sehr beliebtes Souvenir ist.

(Preis für den Besuch der Markthalle inkl. Imbiss + Getränk)

[ pro Person ]
11,00 €
Labyrinth der Budaer Burg

Mehrere Stockwerke tief unter dem Budaer Burgviertel erstreckt sich ein netzartiges System von Felsengängen, unterirdischen Brunnen, natürlichen Karsthöhlen und vor ca. 700 Jahren angelegten Kellern in unterschiedlichen Tiefenzonen unter einer Felsendecke, die eine halbe Million Jahre alt ist. Das Grottengebilde ist das größte Höhlenkellersystems Ungarns, das unter einem ganz besonderen Schutz steht.
Dauer: ca. 1,5 Stunden

[ pro Person ]
5,00 €
Terror Museum

Unter den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der ungarischen Hauptstadt Budapest gehört das "House of Terror" zu den jüngsten. Es hat sich zur Aufgabe gemacht, die totalitäre Epoche des zwanzigsten Jahrhunderts aus der Perspektive eines unterworfenen Volkes aufzuarbeiten.
Öffnungszeiten: Täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr (montags geschlossen)

(Preis gültig bis zu einem Alter von 26 Jahren)
Führung: € 75,- pauschal

[ pro Person ]
6,00 €
Donauknie (Burg Visegrad & Esztergom Basilika)

Das Donauknie ist einer der schönsten natürlichen Sehenswürdigkeiten Ungarns. Dieser Ort faszinierte schon die Römer wodurch die Besiedelung dieses Ortes schnell begann. Heute steht auf einem der Berge in dieser Region die sogenannte Burg Visegrád, welche im Ungarischen als Fellegvár (Oberburg) bezeichnet wird. Direkt an der Donau gelegen ist die Basilika Teil des Burgbergs von Esztergom und auch das Dunkle Tor befindet sich gleich bei der Kirche.

€ 11,- Eintritt pro Person (Erwachsene)

[ pro Person ]
9,00 €
Palast der Wunder

Bei dem „Palast der Wunder“ handelt es sich um ein Wissenschaftsmuseum bei dem insbesondere Naturwissenschaften erlebbar gemacht werden. Physikalische und chemische Gesetzte werden hier interaktiv präsentiert und stellen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene ein unvergleichliches Erlebnis dar. Das interaktive Museum ist in mehrere Stationen aufgeteilt.
Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 09:00 bis 19:00 Uhr
Wochenenden von 10:00 bis 20:00 Uhr

€ 8,- Eintritt pro Person (Erwachsene)

[ pro Person ]
6,00 €
Tropicarium

Die Dauerausstellung des Tropicarium Budapest teilt sich in insgesamt acht Räume auf. Zu den Attraktionen gehören freifliegende tropische Vögel, lebhafte Totenkopfäffchen, Alligatoren und Schildkröten. Den Höhepunkt eines Besuches im Tropicarium bildet aber mit Sicherheit das Oceanarium, das auf nahezu 3.000 Quadratmetern die farbenprächtige Welt tropischer Fische zeigt. Besonders eindrucksvoll ist ein Gang durch den gläsernen Beobachtungstunnel, bei dem man auch den acht Haien des Oceanariums besonders nah kommen kann.
Öffnungszeiten: Täglich von 10:00 bis 20:00 Uhr

€ 8,- Eintritt pro Person (Erwachsene)

[ pro Person ]
6,00 €
Schloss Gödöllö

Das Gödöll?er Schloss ist heute aufgrund seiner geschichtlichen Traditionen, seinem reichen Angebot an kulturellen Programmen und seiner beispiellos repräsentativen, restaurierten Räume eine der attraktivsten und aufregendsten Institutionen, Gebäude in Ungarn.

€ 12,- pro Person (Erwachsene)

[ pro Person ]
7,00 €

Lage der Unterkunft: Bartók Béla út 152, 1113, Budapest



Unverbindliches Angebot anfordern