Klassenfahrt Berlin

Welcher Anbieter hat das beste Angebot?

Alle Reisen anzeigen für Berlin

Klassenfahrt nach Berlin

Immer wieder toll!

Denn bei einer Klassenfahrt bietet Berlin den Schülern eine bunte Mischung aus Kultur, Leben, Politik und Kunst. Ihre Schüler werden eine der aufregendsten Metropolen der Welt kennenlernen. Obwohl hier das Leben pulsiert, ist die Stadt durchzogen von kleinen grünen Oasen. Tatsächlich gibt es mehr als 2.500 öffentliche Grünanlagen, die Sie bei einer Klassenfahrt nach Berlin für erlebnispädagogische Spiele oder zum Picknick nutzen können und mit über 400.000 Bäumen ist Berlin eine der grünsten Metropolen überhaupt.

Leicht gemacht!

Zudem bieten sich für Klassenreisen nach Berlin unzählige Möglichkeiten das Programm zu gestalten. Gerade die Vielseitigkeit macht Berlin so interessant. Ein Besuch des Currywurst-Museums, eine Schifffahrt auf der Spree, ein Treffen mit einem Bundestagsabgeordneten oder vielleicht doch eine Besichtigung der East-Side-Gallery? Die Möglichkeiten für Schulfahrten nach Berlin sind schier unbegrenzt. Kulturelle Abwechslung liefern zum Beispiel Museen, wechselnde Ausstellungen und Theater.

Ein Muss - Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor wurde von 1788 bis 1791 auf Anweisung des Königs Friedrich Wilhelm II. errichtet und ist ein bekanntes Wahrzeichen, mit dem viele wichtige Ereignisse der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts verbunden sind. Das Brandenburger Tor markierte die Grenze zwischen den Staaten des Warschauer Paktes und der Nato also zwischen Ost- und West-Berlin. Bis zur Wiedervereinigung war es das Symbol des Kalten Krieges. Nach 1990 wurde es dann zum Symbol der Wiederveinigung Deutschlands und Europas.

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Checkpoint Charlie

Bei einer Berlin-Klassenfahrt sollte man unbedingt den Checkpoint Charlie gesehen haben. Der populärste Grenzübergang zwischen Ost- und Westberlin in den Jahren zwischen 1945 und 1990. Er stellte die Verbindung zwischen dem amerikanischen und dem deutschen Sektor dar. Das Museum am Checkpoint Charlie dokumentiert viele Fluchtversuche und zeigt verschiedene Fluchtobjekte. Hier bringen Sie Ihren Schülern ein Stück lebendige Zeitgeschichte näher.

Das Reichstagsgebäude

Das Reichstagsgebäude ist das wohl meistbesuchte Gebäude Berlins. Seit der Wiedervereinigung wurden über 15 Millionen Besucher gezählt. Darunter auch unzählige Schulklassen. Seit 1990 ist das Reichstagsgebäude der Sitz des Bundestages. Am 4. Oktober 1990 fand die erste Sitzung statt. Hier erleben Ihre Schüler, wo Politik gemacht wird. Ein Muss für Klassenfahrten in Berlin! Oder eine andere Stadt? Wie wäre es mit einer Schulfahrt nach Hamburg - die Elbmetropole wird Ihre Schüler begeistern.

Unsere Berlin-Empfehlung

Eine Stadtrallye durch Berlin ist eine weitere tolle Möglichkeit in Berlin Ihre Klassenfahrt mit Lerninhalten zu füllen. Dies funktioniert ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd. Ihre Schüler bewegen sich dabei selbstständig durch Berlin und lösen Aufgaben, die in Bezug zu Architektur, Geschichte oder Geografie von Berlin stehen. Übrigens, verschiedene Anbieter haben Angebote für Klassenfahrten nach Berlin, die die Stadtrallyes bereits beinhalten. Das funktioniert natürlich auch bei einer Gruppenreise nach Bremen.

Infos zu Berlin

Zu Berlins besten Sehenswürdigkeiten gehören das Brandenburger Tor am Pariser Platz, das Alte Museum auf der Museumsinsel, das Reichstagsgebäude am Platz der Republik, die Prachtstraße Unter den Linden, der Gendarmenmarkt in der historischen Mitte, die Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz, Checkpoint Charlie in der Friedrichstraße, die Hohenzollernresidenz Schloss Charlottenburg, der Boulevard Ku’damm und der markante Fernsehturm.
(Cityhostel Berlin)

Als eine der meistbesuchten Städte Europas, ist die Hauptstadt Berlin bei Touristen aus aller Welt für die geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten und für ihr vielseitiges Kunst- und Kulturleben außerordentlich beliebt. Die Weltstadt genießt den Ruf eines einzigartigen politisch-kulturellen Zentrums. So sind die Besucherzahlen in den letzen Jahren immer wieder auf einem neuen Rekordhoch, was die gestiegene Zahl an Hotelreservierungen in Berlin deutlich untermauert. Weltbekannt ist die Hauptstadt für ihre Sehenswürdigkeiten. Berlin zählt zu den Top 10 der beliebtesten Städtereisezielen Deutschlands.
(Cityhostel Berlin)

-1. Tag: Beginn der Klassenfahrt und erste Erkundungstour ins Herz der Hauptstadt und zur Gedächtniskirche. -2.Tag: Vormittags: Stadtführung „Highlights Berlin“ mit dem gruppeneigenen Bus: Brandenburger Tor, Alexanderplatz, Reichstagsgebäude, Kudamm etc. Nachmittags: Fahrt zum Potsdamer Platz. Abends: Schülerdisco „D-Light“. -3. Tag: Vormittags: Besuch der „Story of Berlin“. Eine interessante und vielfältige Ausstellung zur Geschichte der Stadt auf Klassenfahrt erleben. Nachmittags: Schifffahrt auf der Spree und anschließend Bummel über den Kudamm. Abends: Möglichkeit zum Besuch eines Jugendtheaters. - 4. Tag: Fahrt zum Schloss Charlottenburg oder Besuch der Babelsberger Filmstudios.
(Freizeit Aktiv )

Viele Sehenswürdigkeiten einer bewegten Vergangenheit und ein pulsierendes Nachleben erwarten Sie auf einer Klassenreise in Europas "Place to be". Erleben Sie Berlin im Rahmen einer Klassenfahrt auf junge, historische und kreative Art und Weise.
(Freizeit Aktiv )

"Berlin ist eine Reise wert", diese Devise war noch nie so aktuell wie heute. Die pulsierende Metropole hat zwar ihren "Inselstaus" verloren, die Faszination aber ist immer noch größer geworden. Deshalbheißt es heute auch bei den Schülern "Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin". Es ist das Klassenfahrtenziel Nr. 1.
(Klasse on Tour )

Alle Reisen anzeigen für Berlin
  • Jugendgästehaus Hauptbahnhof

    Berlin 10557 Berlin

    1. ab 22,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 448
    Zimmer: 115
    Gruppenräume: 7

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Internetterminal
    • - Fahrradverleih
    • - Kicker
    • - Bettwäsche vorhanden
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Berlin 13467 Berlin

    1. ab 22,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 111
    Zimmer: 25
    Gruppenräume: 2

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Internetterminal
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • A&O Berlin Mitte

    Berlin 10179 Berlin

    1. ab 9,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: SV, FR, HP, VP
    Betten: 1251
    Zimmer: 351
    Gruppenräume: 2

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Fernseher a.d. Zimmer
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Erlebnispädagogik
    • - WIFI
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Berlin 14129 Berlin

    1. ab 18,50 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 303
    Zimmer: 81
    Gruppenräume: 5

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - WIFI
    • - Internetterminal
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    3.6 /5
    Gesamtnote
    50%
    Weiterempfehlung
  • A&O Berlin Hauptbahnhof

    Berlin 10557 Berlin

    1. ab 10,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: SV, FR, HP, VP
    Betten: 431
    Zimmer: 151
    Gruppenräume: 1

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Fernseher a.d. Zimmer
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - WIFI
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
Alle Unterkünfte anzeigen für Berlin

Klassenfahrt nach Berlin

Immer wieder toll!

Denn bei einer Klassenfahrt bietet Berlin den Schülern eine bunte Mischung aus Kultur, Leben, Politik und Kunst. Ihre Schüler werden eine der aufregendsten Metropolen der Welt kennenlernen. Obwohl hier das Leben pulsiert, ist die Stadt durchzogen von kleinen grünen Oasen. Tatsächlich gibt es mehr als 2.500 öffentliche Grünanlagen, die Sie bei einer Klassenfahrt nach Berlin für erlebnispädagogische Spiele oder zum Picknick nutzen können und mit über 400.000 Bäumen ist Berlin eine der grünsten Metropolen überhaupt.

Leicht gemacht!

Zudem bieten sich für Klassenreisen nach Berlin unzählige Möglichkeiten das Programm zu gestalten. Gerade die Vielseitigkeit macht Berlin so interessant. Ein Besuch des Currywurst-Museums, eine Schifffahrt auf der Spree, ein Treffen mit einem Bundestagsabgeordneten oder vielleicht doch eine Besichtigung der East-Side-Gallery? Die Möglichkeiten für Schulfahrten nach Berlin sind schier unbegrenzt. Kulturelle Abwechslung liefern zum Beispiel Museen, wechselnde Ausstellungen und Theater.

Ein Muss - Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor wurde von 1788 bis 1791 auf Anweisung des Königs Friedrich Wilhelm II. errichtet und ist ein bekanntes Wahrzeichen, mit dem viele wichtige Ereignisse der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts verbunden sind. Das Brandenburger Tor markierte die Grenze zwischen den Staaten des Warschauer Paktes und der Nato also zwischen Ost- und West-Berlin. Bis zur Wiedervereinigung war es das Symbol des Kalten Krieges. Nach 1990 wurde es dann zum Symbol der Wiederveinigung Deutschlands und Europas.

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Checkpoint Charlie

Bei einer Berlin-Klassenfahrt sollte man unbedingt den Checkpoint Charlie gesehen haben. Der populärste Grenzübergang zwischen Ost- und Westberlin in den Jahren zwischen 1945 und 1990. Er stellte die Verbindung zwischen dem amerikanischen und dem deutschen Sektor dar. Das Museum am Checkpoint Charlie dokumentiert viele Fluchtversuche und zeigt verschiedene Fluchtobjekte. Hier bringen Sie Ihren Schülern ein Stück lebendige Zeitgeschichte näher.

Das Reichstagsgebäude

Das Reichstagsgebäude ist das wohl meistbesuchte Gebäude Berlins. Seit der Wiedervereinigung wurden über 15 Millionen Besucher gezählt. Darunter auch unzählige Schulklassen. Seit 1990 ist das Reichstagsgebäude der Sitz des Bundestages. Am 4. Oktober 1990 fand die erste Sitzung statt. Hier erleben Ihre Schüler, wo Politik gemacht wird. Ein Muss für Klassenfahrten in Berlin! Oder eine andere Stadt? Wie wäre es mit einer Schulfahrt nach Hamburg - die Elbmetropole wird Ihre Schüler begeistern.

Unsere Berlin-Empfehlung

Eine Stadtrallye durch Berlin ist eine weitere tolle Möglichkeit in Berlin Ihre Klassenfahrt mit Lerninhalten zu füllen. Dies funktioniert ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd. Ihre Schüler bewegen sich dabei selbstständig durch Berlin und lösen Aufgaben, die in Bezug zu Architektur, Geschichte oder Geografie von Berlin stehen. Übrigens, verschiedene Anbieter haben Angebote für Klassenfahrten nach Berlin, die die Stadtrallyes bereits beinhalten. Das funktioniert natürlich auch bei einer Gruppenreise nach Bremen.

Infos zu Berlin

Zu Berlins besten Sehenswürdigkeiten gehören das Brandenburger Tor am Pariser Platz, das Alte Museum auf der Museumsinsel, das Reichstagsgebäude am Platz der Republik, die Prachtstraße Unter den Linden, der Gendarmenmarkt in der historischen Mitte, die Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz, Checkpoint Charlie in der Friedrichstraße, die Hohenzollernresidenz Schloss Charlottenburg, der Boulevard Ku’damm und der markante Fernsehturm.
()

Als eine der meistbesuchten Städte Europas, ist die Hauptstadt Berlin bei Touristen aus aller Welt für die geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten und für ihr vielseitiges Kunst- und Kulturleben außerordentlich beliebt. Die Weltstadt genießt den Ruf eines einzigartigen politisch-kulturellen Zentrums. So sind die Besucherzahlen in den letzen Jahren immer wieder auf einem neuen Rekordhoch, was die gestiegene Zahl an Hotelreservierungen in Berlin deutlich untermauert. Weltbekannt ist die Hauptstadt für ihre Sehenswürdigkeiten. Berlin zählt zu den Top 10 der beliebtesten Städtereisezielen Deutschlands.
()

Alle Reisen anzeigen für Berlin
Alle Ausflüge anzeigen für Berlin

Klassenfahrt nach Berlin

Immer wieder toll!

Denn bei einer Klassenfahrt bietet Berlin den Schülern eine bunte Mischung aus Kultur, Leben, Politik und Kunst. Ihre Schüler werden eine der aufregendsten Metropolen der Welt kennenlernen. Obwohl hier das Leben pulsiert, ist die Stadt durchzogen von kleinen grünen Oasen. Tatsächlich gibt es mehr als 2.500 öffentliche Grünanlagen, die Sie bei einer Klassenfahrt nach Berlin für erlebnispädagogische Spiele oder zum Picknick nutzen können und mit über 400.000 Bäumen ist Berlin eine der grünsten Metropolen überhaupt.

Leicht gemacht!

Zudem bieten sich für Klassenreisen nach Berlin unzählige Möglichkeiten das Programm zu gestalten. Gerade die Vielseitigkeit macht Berlin so interessant. Ein Besuch des Currywurst-Museums, eine Schifffahrt auf der Spree, ein Treffen mit einem Bundestagsabgeordneten oder vielleicht doch eine Besichtigung der East-Side-Gallery? Die Möglichkeiten für Schulfahrten nach Berlin sind schier unbegrenzt. Kulturelle Abwechslung liefern zum Beispiel Museen, wechselnde Ausstellungen und Theater.

Ein Muss - Das Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor wurde von 1788 bis 1791 auf Anweisung des Königs Friedrich Wilhelm II. errichtet und ist ein bekanntes Wahrzeichen, mit dem viele wichtige Ereignisse der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts verbunden sind. Das Brandenburger Tor markierte die Grenze zwischen den Staaten des Warschauer Paktes und der Nato also zwischen Ost- und West-Berlin. Bis zur Wiedervereinigung war es das Symbol des Kalten Krieges. Nach 1990 wurde es dann zum Symbol der Wiederveinigung Deutschlands und Europas.

Sehenswürdigkeiten in Berlin

Checkpoint Charlie

Bei einer Berlin-Klassenfahrt sollte man unbedingt den Checkpoint Charlie gesehen haben. Der populärste Grenzübergang zwischen Ost- und Westberlin in den Jahren zwischen 1945 und 1990. Er stellte die Verbindung zwischen dem amerikanischen und dem deutschen Sektor dar. Das Museum am Checkpoint Charlie dokumentiert viele Fluchtversuche und zeigt verschiedene Fluchtobjekte. Hier bringen Sie Ihren Schülern ein Stück lebendige Zeitgeschichte näher.

Das Reichstagsgebäude

Das Reichstagsgebäude ist das wohl meistbesuchte Gebäude Berlins. Seit der Wiedervereinigung wurden über 15 Millionen Besucher gezählt. Darunter auch unzählige Schulklassen. Seit 1990 ist das Reichstagsgebäude der Sitz des Bundestages. Am 4. Oktober 1990 fand die erste Sitzung statt. Hier erleben Ihre Schüler, wo Politik gemacht wird. Ein Muss für Klassenfahrten in Berlin! Oder eine andere Stadt? Wie wäre es mit einer Schulfahrt nach Hamburg - die Elbmetropole wird Ihre Schüler begeistern.

Unsere Berlin-Empfehlung

Eine Stadtrallye durch Berlin ist eine weitere tolle Möglichkeit in Berlin Ihre Klassenfahrt mit Lerninhalten zu füllen. Dies funktioniert ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd. Ihre Schüler bewegen sich dabei selbstständig durch Berlin und lösen Aufgaben, die in Bezug zu Architektur, Geschichte oder Geografie von Berlin stehen. Übrigens, verschiedene Anbieter haben Angebote für Klassenfahrten nach Berlin, die die Stadtrallyes bereits beinhalten. Das funktioniert natürlich auch bei einer Gruppenreise nach Bremen.

Infos zu Berlin

Zu Berlins besten Sehenswürdigkeiten gehören das Brandenburger Tor am Pariser Platz, das Alte Museum auf der Museumsinsel, das Reichstagsgebäude am Platz der Republik, die Prachtstraße Unter den Linden, der Gendarmenmarkt in der historischen Mitte, die Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz, Checkpoint Charlie in der Friedrichstraße, die Hohenzollernresidenz Schloss Charlottenburg, der Boulevard Ku’damm und der markante Fernsehturm.
()

Als eine der meistbesuchten Städte Europas, ist die Hauptstadt Berlin bei Touristen aus aller Welt für die geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten und für ihr vielseitiges Kunst- und Kulturleben außerordentlich beliebt. Die Weltstadt genießt den Ruf eines einzigartigen politisch-kulturellen Zentrums. So sind die Besucherzahlen in den letzen Jahren immer wieder auf einem neuen Rekordhoch, was die gestiegene Zahl an Hotelreservierungen in Berlin deutlich untermauert. Weltbekannt ist die Hauptstadt für ihre Sehenswürdigkeiten. Berlin zählt zu den Top 10 der beliebtesten Städtereisezielen Deutschlands.
()

Alle Reisen anzeigen für Berlin