Klassenfahrt Sachsen-Anhalt

Welcher Anbieter hat das beste Angebot?

Alle Reisen anzeigen für Sachsen-Anhalt

Auf nach Sachsen-Anhalt!

Hier findet jeder das Richtige!

Sachsen-Anhalt ist ein Land mit vielen Gesichtern. Bei einer Stadtbesichtigung dieser Elbmetropole Magdeburg wird man die erstaunlichsten Dinge zu sehen bekommen. Die alte Lutherstadt Wittenberg  zeigt sich  von einer wunderschönen Seite und die Altstadt ist in ihrem Stil ganz zauberhaft. In Sachsen Anhalt findet man die Straße der Romantik und auch die Himmelswege. Die Schönheit der Landschaft und der einzelnen Städte sorgt für sehr viel Unterhaltung. Vier dieser faszinierenden Städte stehen in der Liste des Weltkulturerbes und  bieten sehr beeindruckende Natur- und Kulturschätze.

Wittenberg - Die Luther Stadt

Diese Stadt liegt zwischen Berlin und Leipzig und von hier aus lassen sich die schönsten Naturparks wie zum Beispiel der Flämming oder auch die Dübner Heide wunderbar erkunden. Wittenberg hat eine zauberhafte Altstadt und die Wittenberger zeichnen sich durch eine unglaubliche Herzlichkeit aus. Die vielen kleinen Cafés sorgen für Erholung und bieten viele einheimische Leckereien an. Diese Stadt hat auch an Sehenswürdigkeiten sehr viel zu bieten, wie zum Beispiel Schlösser und Burgen aber auch Museen gibt es sehr viele, die man sich bei einem Besuch nicht entgehen lassen sollte.

Magdeburg - Die Landeshauptstadt

Die Ottostadt hat in Sachen Tourismus und Freizeitangeboten sehr viel zu bieten. Eine faszinierende Stadtrundfahrt kann man in den schönen Doppeldeckerbussen unternehmen, welche man hier überall sieht. Aber auch eine schöne Schifffahrt ist eine Möglichkeit die Stadt kennenzulernen. Auch hier ist die schöne Altstadt der Mittelpunkt und bietet viele Möglichkeiten. Sehenswürdigkeiten gibt es auch hier sehr viele, die man sich ansehen sollte. Aber auch interessante Ausstellungen und Galerien werden für die Besucher angeboten, welche die unterschiedlichsten Kunstrichtungen präsentieren.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Der Märchenpark Salzwedel

Dieser schöne Park ist nicht nur für die kleinen Besucher sehr gut geeignet. Auf über 47.000 Quadratmetern werden über 40 Märchen vorgestellt sowie ein Elfenreich mit einer Wasserwelt oder Waldgeister wird man dort ebenfalls kennenlernen und ein Steinreich. Sehr interessant sind die Sagen aus der Altmark, die dort zu sehen sind. Das Baumkuchengeschichtenzimmer und der Duftgarten dürften ausgesprochen interessant sein. Das ist wirklich ein Spaß für die junggebliebenen Erwachsenen genauso wie für die Kinder. Märchen und Sagen sind für jeden interessant und sorgen für Spannung und Unterhaltung.

Halle an der Saale

Diese Stadt zeigt sich in einem sehr gemischten Bild zwischen alt und modern. Die alten Fachwerkhäuser in der Altstadt werden von den modernen Bauten eingerahmt, trotzdem bleibt das Stadtbild sehr gemütlich und ursprünglich. Halle zeigt sich als sehr grüne Stadt, die sich mit 7.000 Hektar Wasser und Grünfläche zu einem sehr großen Sport und Freizeitgebiet entwickelt hat. Aber auch der ausgeprägte Mix aus Kunst und Kultur sowie Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten bieten viel Raum für Unternehmungen. Bei einer Klassenfahrt nach Rheinland-Pfalz sollten Sie die alte Stadt Mainz besuchen.

Das Steinzeitdorf Randau

Dieses Freilichtmuseum bietet sehr interessante Nachbildungen von Bauwerken aus der Jungsteinzeit. Dies zeigt sich auf einer großen Fläche von 2 Hektar und das Interessante sind die Einrichtungsgegenstände und Werkzeuge sowie die selbst gemachten Waffen aus dieser Zeit. Das ganz besondere ist, dass die Besucher dabei lernen können wie man Feuer macht und wie man Birkenteer herstellt. Das sind Dinge, die man sich nicht entgehen lassen sollte und die einem diese Zeit viel näher bringen. Man lernt Dinge kennen, die heute einfach selbstverständlich sind, aber zu dieser Zeit ein Problem darstellten.

Alle Reisen anzeigen für Sachsen-Anhalt
  • Jugendherberge Wittenberg

    Wittenberg 06886 Sachsen-Anhalt

    1. ab 22,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 153
    Zimmer: 40
    Gruppenräume: 6

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Tischtennis
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Jugendherberge Wernigerode

    Wernigerode 38855 Sachsen-Anhalt

    1. ab 21,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 257
    Zimmer: 77
    Gruppenräume: 12

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Tischtennis
    • - Kegelbahn
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Jugendherberge Haldensleben

    Haldensleben 39340 Sachsen-Anhalt

    1. ab 19,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 58
    Zimmer: 16
    Gruppenräume: 3

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Tischtennis
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Naturfreundehaus Blankenburg

    Blankenburg 38889 Sachsen-Anhalt

    1. ab 3,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: SV, FR, VP
    Betten: 125
    Zimmer: 22
    Gruppenräume: 2

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Kanuverleih
    • - Tischtennis
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    4.6 /5
    Gesamtnote
    100%
    Weiterempfehlung
  • Bildungs- und Freizeitzentrum Wolmirstedt (BFZ)

    Wolmirstedt 39326 Sachsen-Anhalt

    1. ab 18,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: SV, FR, HP, VP
    Betten: 60
    Zimmer: 20
    Gruppenräume: 6

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
Alle Unterkünfte anzeigen für Sachsen-Anhalt

Auf nach Sachsen-Anhalt!

Hier findet jeder das Richtige!

Sachsen-Anhalt ist ein Land mit vielen Gesichtern. Bei einer Stadtbesichtigung dieser Elbmetropole Magdeburg wird man die erstaunlichsten Dinge zu sehen bekommen. Die alte Lutherstadt Wittenberg  zeigt sich  von einer wunderschönen Seite und die Altstadt ist in ihrem Stil ganz zauberhaft. In Sachsen Anhalt findet man die Straße der Romantik und auch die Himmelswege. Die Schönheit der Landschaft und der einzelnen Städte sorgt für sehr viel Unterhaltung. Vier dieser faszinierenden Städte stehen in der Liste des Weltkulturerbes und  bieten sehr beeindruckende Natur- und Kulturschätze.

Wittenberg - Die Luther Stadt

Diese Stadt liegt zwischen Berlin und Leipzig und von hier aus lassen sich die schönsten Naturparks wie zum Beispiel der Flämming oder auch die Dübner Heide wunderbar erkunden. Wittenberg hat eine zauberhafte Altstadt und die Wittenberger zeichnen sich durch eine unglaubliche Herzlichkeit aus. Die vielen kleinen Cafés sorgen für Erholung und bieten viele einheimische Leckereien an. Diese Stadt hat auch an Sehenswürdigkeiten sehr viel zu bieten, wie zum Beispiel Schlösser und Burgen aber auch Museen gibt es sehr viele, die man sich bei einem Besuch nicht entgehen lassen sollte.

Magdeburg - Die Landeshauptstadt

Die Ottostadt hat in Sachen Tourismus und Freizeitangeboten sehr viel zu bieten. Eine faszinierende Stadtrundfahrt kann man in den schönen Doppeldeckerbussen unternehmen, welche man hier überall sieht. Aber auch eine schöne Schifffahrt ist eine Möglichkeit die Stadt kennenzulernen. Auch hier ist die schöne Altstadt der Mittelpunkt und bietet viele Möglichkeiten. Sehenswürdigkeiten gibt es auch hier sehr viele, die man sich ansehen sollte. Aber auch interessante Ausstellungen und Galerien werden für die Besucher angeboten, welche die unterschiedlichsten Kunstrichtungen präsentieren.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Der Märchenpark Salzwedel

Dieser schöne Park ist nicht nur für die kleinen Besucher sehr gut geeignet. Auf über 47.000 Quadratmetern werden über 40 Märchen vorgestellt sowie ein Elfenreich mit einer Wasserwelt oder Waldgeister wird man dort ebenfalls kennenlernen und ein Steinreich. Sehr interessant sind die Sagen aus der Altmark, die dort zu sehen sind. Das Baumkuchengeschichtenzimmer und der Duftgarten dürften ausgesprochen interessant sein. Das ist wirklich ein Spaß für die junggebliebenen Erwachsenen genauso wie für die Kinder. Märchen und Sagen sind für jeden interessant und sorgen für Spannung und Unterhaltung.

Halle an der Saale

Diese Stadt zeigt sich in einem sehr gemischten Bild zwischen alt und modern. Die alten Fachwerkhäuser in der Altstadt werden von den modernen Bauten eingerahmt, trotzdem bleibt das Stadtbild sehr gemütlich und ursprünglich. Halle zeigt sich als sehr grüne Stadt, die sich mit 7.000 Hektar Wasser und Grünfläche zu einem sehr großen Sport und Freizeitgebiet entwickelt hat. Aber auch der ausgeprägte Mix aus Kunst und Kultur sowie Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten bieten viel Raum für Unternehmungen. Bei einer Klassenfahrt nach Rheinland-Pfalz sollten Sie die alte Stadt Mainz besuchen.

Das Steinzeitdorf Randau

Dieses Freilichtmuseum bietet sehr interessante Nachbildungen von Bauwerken aus der Jungsteinzeit. Dies zeigt sich auf einer großen Fläche von 2 Hektar und das Interessante sind die Einrichtungsgegenstände und Werkzeuge sowie die selbst gemachten Waffen aus dieser Zeit. Das ganz besondere ist, dass die Besucher dabei lernen können wie man Feuer macht und wie man Birkenteer herstellt. Das sind Dinge, die man sich nicht entgehen lassen sollte und die einem diese Zeit viel näher bringen. Man lernt Dinge kennen, die heute einfach selbstverständlich sind, aber zu dieser Zeit ein Problem darstellten.

Alle Reisen anzeigen für Sachsen-Anhalt
Alle Ausflüge anzeigen für Sachsen-Anhalt

Auf nach Sachsen-Anhalt!

Hier findet jeder das Richtige!

Sachsen-Anhalt ist ein Land mit vielen Gesichtern. Bei einer Stadtbesichtigung dieser Elbmetropole Magdeburg wird man die erstaunlichsten Dinge zu sehen bekommen. Die alte Lutherstadt Wittenberg  zeigt sich  von einer wunderschönen Seite und die Altstadt ist in ihrem Stil ganz zauberhaft. In Sachsen Anhalt findet man die Straße der Romantik und auch die Himmelswege. Die Schönheit der Landschaft und der einzelnen Städte sorgt für sehr viel Unterhaltung. Vier dieser faszinierenden Städte stehen in der Liste des Weltkulturerbes und  bieten sehr beeindruckende Natur- und Kulturschätze.

Wittenberg - Die Luther Stadt

Diese Stadt liegt zwischen Berlin und Leipzig und von hier aus lassen sich die schönsten Naturparks wie zum Beispiel der Flämming oder auch die Dübner Heide wunderbar erkunden. Wittenberg hat eine zauberhafte Altstadt und die Wittenberger zeichnen sich durch eine unglaubliche Herzlichkeit aus. Die vielen kleinen Cafés sorgen für Erholung und bieten viele einheimische Leckereien an. Diese Stadt hat auch an Sehenswürdigkeiten sehr viel zu bieten, wie zum Beispiel Schlösser und Burgen aber auch Museen gibt es sehr viele, die man sich bei einem Besuch nicht entgehen lassen sollte.

Magdeburg - Die Landeshauptstadt

Die Ottostadt hat in Sachen Tourismus und Freizeitangeboten sehr viel zu bieten. Eine faszinierende Stadtrundfahrt kann man in den schönen Doppeldeckerbussen unternehmen, welche man hier überall sieht. Aber auch eine schöne Schifffahrt ist eine Möglichkeit die Stadt kennenzulernen. Auch hier ist die schöne Altstadt der Mittelpunkt und bietet viele Möglichkeiten. Sehenswürdigkeiten gibt es auch hier sehr viele, die man sich ansehen sollte. Aber auch interessante Ausstellungen und Galerien werden für die Besucher angeboten, welche die unterschiedlichsten Kunstrichtungen präsentieren.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Der Märchenpark Salzwedel

Dieser schöne Park ist nicht nur für die kleinen Besucher sehr gut geeignet. Auf über 47.000 Quadratmetern werden über 40 Märchen vorgestellt sowie ein Elfenreich mit einer Wasserwelt oder Waldgeister wird man dort ebenfalls kennenlernen und ein Steinreich. Sehr interessant sind die Sagen aus der Altmark, die dort zu sehen sind. Das Baumkuchengeschichtenzimmer und der Duftgarten dürften ausgesprochen interessant sein. Das ist wirklich ein Spaß für die junggebliebenen Erwachsenen genauso wie für die Kinder. Märchen und Sagen sind für jeden interessant und sorgen für Spannung und Unterhaltung.

Halle an der Saale

Diese Stadt zeigt sich in einem sehr gemischten Bild zwischen alt und modern. Die alten Fachwerkhäuser in der Altstadt werden von den modernen Bauten eingerahmt, trotzdem bleibt das Stadtbild sehr gemütlich und ursprünglich. Halle zeigt sich als sehr grüne Stadt, die sich mit 7.000 Hektar Wasser und Grünfläche zu einem sehr großen Sport und Freizeitgebiet entwickelt hat. Aber auch der ausgeprägte Mix aus Kunst und Kultur sowie Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten bieten viel Raum für Unternehmungen. Bei einer Klassenfahrt nach Rheinland-Pfalz sollten Sie die alte Stadt Mainz besuchen.

Das Steinzeitdorf Randau

Dieses Freilichtmuseum bietet sehr interessante Nachbildungen von Bauwerken aus der Jungsteinzeit. Dies zeigt sich auf einer großen Fläche von 2 Hektar und das Interessante sind die Einrichtungsgegenstände und Werkzeuge sowie die selbst gemachten Waffen aus dieser Zeit. Das ganz besondere ist, dass die Besucher dabei lernen können wie man Feuer macht und wie man Birkenteer herstellt. Das sind Dinge, die man sich nicht entgehen lassen sollte und die einem diese Zeit viel näher bringen. Man lernt Dinge kennen, die heute einfach selbstverständlich sind, aber zu dieser Zeit ein Problem darstellten.

Alle Reisen anzeigen für Sachsen-Anhalt