Klassenfahrt Rheinland-Pfalz

Welcher Anbieter hat das beste Angebot?

Alle Reisen anzeigen für Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz erwartet Sie!

Und Ihre Klasse!

Die Pfalz besticht durch einen unglaublichen Charme. Wunderschöne Städte, herrliche Gebirge und Waldgebiete soweit das Auge reicht. Meistens scheint die Sonne in diesem Paradies und sorgt dafür, dass die Trauben für die Weine gelingen. Das Essen in diesem Bundesland ist genauso herzhaft wie die Menschen, die aus dieser besonderen Region kommen. Die Pfalz lädt zum Wandern und Genießen ein. Kulturelle Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art sorgen hier für rege Abwechslung. Sportlichen Aktivitäten sind hier ebenfalls keine Grenzen gesetzt.

Mainz - Wie es singt und lacht!

Diese schöne, alte Stadt in der Pfalz ist die Hochburg des Karnevals, den man hier zu Lande sehr gerne und ausgiebig feiert. Aber auch sonst hat diese Stadt sehr viel zu bieten. Den Sehenswürdigkeiten dieser temperamentvollen Stadt sind keine Grenzen gesetzt. Der Mainzer Dom beispielsweise ist eine davon, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Oder das kurfürstliche Schloss, das in einem edlen Glanz erstrahlt. Diese Stadt bietet so viel an Schönheiten, dass man viel Zeit mitbringen muss, um sich alles anzusehen.

Bad Dürkheim - Rheinland-Pfalz pur!

Bad Dürkheim ist eine wunderschöne alte Stadt mit kleinen Gassen aus Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäusern, welche alle noch dem Ursprung gleichen und nichts verändert wurde. Die kleinen Weinlokale in den Höfen sind sehr gemütlich. Die Sehenswürdigkeiten wie das Gradierwerk gehören zu der kleinen Kurstadt und sind eine Gesundheitsquelle für den ganzen Organismus. Aber auch die Klosterruine Limburg ist faszinierend und thront über dem Tal. Die Sehenswürdigkeiten sind von einer berauschenden Natur umgeben. Diese kleine Stadt scheint einem Märchenbuch entsprungen.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Porta Nigra

Ein ehrwürdiges Gebäude welches sich anzusehen lohnt, mit einer Geschichte die fasziniert. Ein Schauspieler, der die Führung macht, versteht es diese Geschichte lebendig werden zu lassen, alleine das lohnt sich schon dieses interessante Gebäude aufzusuchen und die Fakten und Daten zu erfahren. Die Porta Nigra ist etwas ganz Besonderes und an dieses Erlebnis wird man lange zurück denken. Viele weitere ehrwürdige Gebäude können Sie mit Ihrer Klasse bei einer Klassenfahrt nach Sachsen besichtigen.

Kaiserslautern

Diese Stadt im Herzen der Pfalz ist sehr ansprechend und hat ebenfalls sehr viel an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Beispielsweise das bekannte Fritz Walter Stadion, das sollte man sich unbedingt ansehen. Der Japanische Garten ist nicht nur ausgesprochen faszinierend, sondern er sorgt auch für Entspannung pur. Hier lässt vieles einen diese Anblicke genießen und versetzt einen in Staunen. Eine Schönheit, auf die man nicht verzichten sollte. Aber auch die Stadt Kaiserslautern hat mit ihrer Innenstadt einen reizvollen Mittelpunkt, der für viel Abwechslung sorgt.

Unsere Empfehlung

Der Dom St. Peter in Trier ist ein MUSS auf jeder Klassenfahrt! Er ist der älteste Dom in ganz Deutschland und somit ist auch das Bistum Trier das älteste Bistum in Deutschland. Er bietet nicht nur erstaunliche visuelle Einblicke sondern ist durch seine Geschichte eine wahre Bereicherung für jeden. Bei einer Klassenreise nach Nordrhein-Westfalen dürfen Sie einen Besuch des Kölner Doms nicht auslassen.

Infos zu Rheinland-Pfalz

Die hervorragende Lage der Jugendbegegnungsstätte an der Lahn lädt nicht nur zu Wanderungen, Radtoren oder Kanu-und Floßfahrten ein. Der nahegelegene Kletterwald und die Sommerrodelbahn in Diez, ein Wildpark und eine >>Supa Golf<< Anlage in Nassau ergänzen das Freizeitangebot. Auch zahlreiche sehehnswerte Kirchen, Schlösser und Burgen lohnen einen Ausflug. Nicht weit entfernt Flussabwärts liegen die Ortschaften Nassau, Dausenau, Bad Ems und Koblenz. Flussaufwärts Laurenburg, Balduinstein, Diez und Limburg.
(Arnsteiner Patres e.V.)

Zu Füßen des Kloster Arnstein, eingebettet in eine idylische grüne Flusslandschaft zwischen bewaldeten Bergen und steilen Rebhängen wird Obernhof mit Recht als die Peerle des Lahntals bezeichnet. Liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser in schmalen Gassen, die kleine Barockkirche und gemütliche Weinstuben mit rebenberankten Terrassen verleihen dem Dörfchen seinen besonderen Charme.
(Arnsteiner Patres e.V.)

Alle Reisen anzeigen für Rheinland-Pfalz
  • Nibelungen-Jugendherberge Worms

    Worms 67547 Rheinland-Pfalz

    1. ab 21,50 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 121
    Zimmer: 32
    Gruppenräume: 4

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Internetterminal
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Königsland-Jugendherberge Wolfstein

    Wolfstein 67752 Rheinland-Pfalz

    1. ab 19,50 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 153
    Zimmer: 40
    Gruppenräume: 5

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Internetterminal
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Tischtennis
    • - Kegelbahn
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Hunsrück-Jugendherberge Hermeskeil

    Hermeskeil 54411 Rheinland-Pfalz

    1. ab 21,50 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 112
    Zimmer: 25
    Gruppenräume: 5

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Musikantenland-Jugendherberge Thallichtenberg

    Thallichtenberg 66871 Rheinland-Pfalz

    1. ab 22,50 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 106
    Zimmer: 25
    Gruppenräume: 6

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Nahe-Hunsrück-Jugendherberge Idar-Oberstein

    Idar-Oberstein 55743 Rheinland-Pfalz

    1. ab 21,50 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 129
    Zimmer: 35
    Gruppenräume: 6

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
Alle Unterkünfte anzeigen für Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz erwartet Sie!

Und Ihre Klasse!

Die Pfalz besticht durch einen unglaublichen Charme. Wunderschöne Städte, herrliche Gebirge und Waldgebiete soweit das Auge reicht. Meistens scheint die Sonne in diesem Paradies und sorgt dafür, dass die Trauben für die Weine gelingen. Das Essen in diesem Bundesland ist genauso herzhaft wie die Menschen, die aus dieser besonderen Region kommen. Die Pfalz lädt zum Wandern und Genießen ein. Kulturelle Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art sorgen hier für rege Abwechslung. Sportlichen Aktivitäten sind hier ebenfalls keine Grenzen gesetzt.

Mainz - Wie es singt und lacht!

Diese schöne, alte Stadt in der Pfalz ist die Hochburg des Karnevals, den man hier zu Lande sehr gerne und ausgiebig feiert. Aber auch sonst hat diese Stadt sehr viel zu bieten. Den Sehenswürdigkeiten dieser temperamentvollen Stadt sind keine Grenzen gesetzt. Der Mainzer Dom beispielsweise ist eine davon, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Oder das kurfürstliche Schloss, das in einem edlen Glanz erstrahlt. Diese Stadt bietet so viel an Schönheiten, dass man viel Zeit mitbringen muss, um sich alles anzusehen.

Bad Dürkheim - Rheinland-Pfalz pur!

Bad Dürkheim ist eine wunderschöne alte Stadt mit kleinen Gassen aus Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäusern, welche alle noch dem Ursprung gleichen und nichts verändert wurde. Die kleinen Weinlokale in den Höfen sind sehr gemütlich. Die Sehenswürdigkeiten wie das Gradierwerk gehören zu der kleinen Kurstadt und sind eine Gesundheitsquelle für den ganzen Organismus. Aber auch die Klosterruine Limburg ist faszinierend und thront über dem Tal. Die Sehenswürdigkeiten sind von einer berauschenden Natur umgeben. Diese kleine Stadt scheint einem Märchenbuch entsprungen.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Porta Nigra

Ein ehrwürdiges Gebäude welches sich anzusehen lohnt, mit einer Geschichte die fasziniert. Ein Schauspieler, der die Führung macht, versteht es diese Geschichte lebendig werden zu lassen, alleine das lohnt sich schon dieses interessante Gebäude aufzusuchen und die Fakten und Daten zu erfahren. Die Porta Nigra ist etwas ganz Besonderes und an dieses Erlebnis wird man lange zurück denken. Viele weitere ehrwürdige Gebäude können Sie mit Ihrer Klasse bei einer Klassenfahrt nach Sachsen besichtigen.

Kaiserslautern

Diese Stadt im Herzen der Pfalz ist sehr ansprechend und hat ebenfalls sehr viel an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Beispielsweise das bekannte Fritz Walter Stadion, das sollte man sich unbedingt ansehen. Der Japanische Garten ist nicht nur ausgesprochen faszinierend, sondern er sorgt auch für Entspannung pur. Hier lässt vieles einen diese Anblicke genießen und versetzt einen in Staunen. Eine Schönheit, auf die man nicht verzichten sollte. Aber auch die Stadt Kaiserslautern hat mit ihrer Innenstadt einen reizvollen Mittelpunkt, der für viel Abwechslung sorgt.

Unsere Empfehlung

Der Dom St. Peter in Trier ist ein MUSS auf jeder Klassenfahrt! Er ist der älteste Dom in ganz Deutschland und somit ist auch das Bistum Trier das älteste Bistum in Deutschland. Er bietet nicht nur erstaunliche visuelle Einblicke sondern ist durch seine Geschichte eine wahre Bereicherung für jeden. Bei einer Klassenreise nach Nordrhein-Westfalen dürfen Sie einen Besuch des Kölner Doms nicht auslassen.

Alle Reisen anzeigen für Rheinland-Pfalz
Alle Ausflüge anzeigen für Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz erwartet Sie!

Und Ihre Klasse!

Die Pfalz besticht durch einen unglaublichen Charme. Wunderschöne Städte, herrliche Gebirge und Waldgebiete soweit das Auge reicht. Meistens scheint die Sonne in diesem Paradies und sorgt dafür, dass die Trauben für die Weine gelingen. Das Essen in diesem Bundesland ist genauso herzhaft wie die Menschen, die aus dieser besonderen Region kommen. Die Pfalz lädt zum Wandern und Genießen ein. Kulturelle Veranstaltungen der unterschiedlichsten Art sorgen hier für rege Abwechslung. Sportlichen Aktivitäten sind hier ebenfalls keine Grenzen gesetzt.

Mainz - Wie es singt und lacht!

Diese schöne, alte Stadt in der Pfalz ist die Hochburg des Karnevals, den man hier zu Lande sehr gerne und ausgiebig feiert. Aber auch sonst hat diese Stadt sehr viel zu bieten. Den Sehenswürdigkeiten dieser temperamentvollen Stadt sind keine Grenzen gesetzt. Der Mainzer Dom beispielsweise ist eine davon, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Oder das kurfürstliche Schloss, das in einem edlen Glanz erstrahlt. Diese Stadt bietet so viel an Schönheiten, dass man viel Zeit mitbringen muss, um sich alles anzusehen.

Bad Dürkheim - Rheinland-Pfalz pur!

Bad Dürkheim ist eine wunderschöne alte Stadt mit kleinen Gassen aus Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäusern, welche alle noch dem Ursprung gleichen und nichts verändert wurde. Die kleinen Weinlokale in den Höfen sind sehr gemütlich. Die Sehenswürdigkeiten wie das Gradierwerk gehören zu der kleinen Kurstadt und sind eine Gesundheitsquelle für den ganzen Organismus. Aber auch die Klosterruine Limburg ist faszinierend und thront über dem Tal. Die Sehenswürdigkeiten sind von einer berauschenden Natur umgeben. Diese kleine Stadt scheint einem Märchenbuch entsprungen.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Porta Nigra

Ein ehrwürdiges Gebäude welches sich anzusehen lohnt, mit einer Geschichte die fasziniert. Ein Schauspieler, der die Führung macht, versteht es diese Geschichte lebendig werden zu lassen, alleine das lohnt sich schon dieses interessante Gebäude aufzusuchen und die Fakten und Daten zu erfahren. Die Porta Nigra ist etwas ganz Besonderes und an dieses Erlebnis wird man lange zurück denken. Viele weitere ehrwürdige Gebäude können Sie mit Ihrer Klasse bei einer Klassenfahrt nach Sachsen besichtigen.

Kaiserslautern

Diese Stadt im Herzen der Pfalz ist sehr ansprechend und hat ebenfalls sehr viel an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Beispielsweise das bekannte Fritz Walter Stadion, das sollte man sich unbedingt ansehen. Der Japanische Garten ist nicht nur ausgesprochen faszinierend, sondern er sorgt auch für Entspannung pur. Hier lässt vieles einen diese Anblicke genießen und versetzt einen in Staunen. Eine Schönheit, auf die man nicht verzichten sollte. Aber auch die Stadt Kaiserslautern hat mit ihrer Innenstadt einen reizvollen Mittelpunkt, der für viel Abwechslung sorgt.

Unsere Empfehlung

Der Dom St. Peter in Trier ist ein MUSS auf jeder Klassenfahrt! Er ist der älteste Dom in ganz Deutschland und somit ist auch das Bistum Trier das älteste Bistum in Deutschland. Er bietet nicht nur erstaunliche visuelle Einblicke sondern ist durch seine Geschichte eine wahre Bereicherung für jeden. Bei einer Klassenreise nach Nordrhein-Westfalen dürfen Sie einen Besuch des Kölner Doms nicht auslassen.

Alle Reisen anzeigen für Rheinland-Pfalz