Klassenfahrt Köln

Welcher Anbieter hat das beste Angebot?

Alle Reisen anzeigen für Köln

Klassenfahrt - Auf nach Köln

Nicht nur zum Karneval!

Köln gehört zu den größten und beliebtesten Städten Deutschlands. Über 2.000 Jahre hatte Köln Zeit, sich auf Ihren Besuch bei einer Klassenfahrt nach Köln vorzubereiten. Der Dom, der Rhein, die Museen, die zahlreichen Veranstaltungen – all das zieht jährlich rund 100 Millionen Besucher an. Dass die Kölner ihre Stadt lieben, werden auch Sie bei einer Klassenreise nach Köln spüren. In keiner anderen Stadt wird die Verbundenheit ihrer Bewohner mit ihrer Heimat so ausgelebt und zelebriert wie hier.

Der Kölner Dom – Ein Muss

Den Kölner Dom zu besichtigen, ist ein Muss, wenn man mit einer Schulklasse auf Klassenfahrt Köln besucht! Er ist das Wahrzeichen Kölns und Mittelpunkt der Stadt. 1996 wurde der Kölner Dom zu einem der größten europäischen Meisterwerke gotischer Architektur und zum Weltkulturerbe erklärt. Er ist mit seinen 157,38 Metern das zweithöchste Kirchengebäude Europas. Gehen Sie auf Klassenfahrt nach Rheinland-Pfalz dann besuchen Sie mit Ihren Schülern doch den ältesten Dom Deutschlands in Trier.

Das Römisch-Germanische Museum

Bei einer Klassenreise nach Köln sollte man unbedingt das Römisch-Germanische Museum (Eröffnung 1946) gesehen haben. Wer in Köln im Boden gräbt, stößt früher oder später auf römische oder mittelalterliche Schätze. Über der römischen Stadtvilla mit dem weltberühmten Dionysosmosaik erbaut, bewahrt das Römisch-Germanische Museum Zeugnisse der Kunst, Kultur und des Alltagslebens im römischen und früh mittelalterlichen Köln.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Köln

Das historische Kölner Rathaus

Eine weitere tolle Möglichkeit, in Köln Ihre Klassenfahrt mit Geschichte zu füllen, ist die Besichtigung des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung findet das Rathaus in Köln als „Haus der Bürger“ in den Jahren zwischen 1135 und 1152. Die Baugeschichte erstreckt sich auf einen Zeitraum von über 800 Jahren. Aufgrund seiner Bauzeugnisse ist es als ältestes Rathaus Deutschlands anzusehen.

Das Schokoladenmuseum

1993 wurde das Schokoladenmuseum eröffnet und bietet auf 4.000 Quadratmetern einen Einblick in das süße Geheimnis der Schokolade. Das Schokoladenmuseum ist in dieser Art weltweit einzigartig. Sie sollten deshalb auf Ihrer Klassenfahrt nach Köln nicht verpassen. Auf spannende Weise wird Ihnen und Ihrer Klasse Einblick in die Geschichte und Gegenwart der Schokolade und des Kakaos gewährt. Bei einer Klassenfahrt nach Schleswig-Holstein darf, für Freunde des Nachwerkes, ein Besuch der Bonbonkocherei in Eckernförde nicht fehlen.

Botanischer Garten

1914 wurde der Botanische Garten der Stadt Köln eröffnet. 1920 wurden die Kölner Flora und der Botanische Garten Köln zu einem Garten zusammengefasst und sind somit die älteste Parkanlage Kölns. Der Garten umfasst über 10.000 Pflanzenarten. Die Gewächshäuser mit exotischen Tropenpflanzen nehmen Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler auf der Schülerreise nach Köln mit auf eine Reise durch die Pflanzenwelt.

Alle Reisen anzeigen für Köln
  • Jugendherberge Köln-Deutz City-Hostel

    Köln 50679 Nordrhein-Westfalen

    1. ab 24,40 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 506
    Zimmer: 157
    Gruppenräume: 10

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - Internetterminal
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Fahrradverleih
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • MEININGER Hotel Köln City Center

    Köln 50674 Nordrhein-Westfalen

    1. ab 20,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP
    Betten: 170
    Zimmer: 52
    Gruppenräume: 1

    Ausstattungen

    • - Bioverpflegung mgl.
    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Fernseher a.d. Zimmer
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Internetterminal
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Fahrradverleih
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • A&O Köln Neumarkt

    Köln 50676 Nordrhein-Westfalen

    1. ab 9,00 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: SV, FR, HP, VP
    Betten: 473
    Zimmer: 173
    Gruppenräume: 2

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Waschmöglichkeit für Kleidung
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Waschbecken a. d. Zimmern
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Jugendherberge Köln-Pathpoint

    Köln 50668 Nordrhein-Westfalen

    1. ab 18,40 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: SV
    Betten: 161
    Zimmer: 34
    Gruppenräume: 1

    Ausstattungen

    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Fußball- oder Kombiplatz
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - WIFI
    • - Tischtennis
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
  • Jugendherberge Köln-Riehl

    Köln 50735 Nordrhein-Westfalen

    1. ab 24,40 €

    Merken Details

    Kurz & knapp

    Verpflegung: FR, HP, VP
    Betten: 508
    Zimmer: 169
    Gruppenräume: 5

    Ausstattungen

    • - Vegetarische Kost mgl.
    • - Allergikerkost mgl.
    • - Schweinefleischlose Kost mgl.
    • - Freizeitprogramme
    • - Pauschalangebote
    • - Fernsehraum
    • - Einzelzimmer mgl.
    • - Trockenraum
    • - Kiosk oder Getränke- bzw. Snackautomat
    • - Seminartechnik
    • - Erlebnispädagogik
    • - Rollstuhlgerechte Zimmer
    • - Internetterminal
    • - Fahrradverleih
    • - Tischtennis
    • - Kicker
    Unverbindliches Angebot anfordern

    Kundenbewertung

    • Zustand
    • Sauberkeit
    • Freundlichkeit
    • Verpflegung
    • Lage
    0 /5
    Gesamtnote
Alle Unterkünfte anzeigen für Köln

Klassenfahrt - Auf nach Köln

Nicht nur zum Karneval!

Köln gehört zu den größten und beliebtesten Städten Deutschlands. Über 2.000 Jahre hatte Köln Zeit, sich auf Ihren Besuch bei einer Klassenfahrt nach Köln vorzubereiten. Der Dom, der Rhein, die Museen, die zahlreichen Veranstaltungen – all das zieht jährlich rund 100 Millionen Besucher an. Dass die Kölner ihre Stadt lieben, werden auch Sie bei einer Klassenreise nach Köln spüren. In keiner anderen Stadt wird die Verbundenheit ihrer Bewohner mit ihrer Heimat so ausgelebt und zelebriert wie hier.

Der Kölner Dom – Ein Muss

Den Kölner Dom zu besichtigen, ist ein Muss, wenn man mit einer Schulklasse auf Klassenfahrt Köln besucht! Er ist das Wahrzeichen Kölns und Mittelpunkt der Stadt. 1996 wurde der Kölner Dom zu einem der größten europäischen Meisterwerke gotischer Architektur und zum Weltkulturerbe erklärt. Er ist mit seinen 157,38 Metern das zweithöchste Kirchengebäude Europas. Gehen Sie auf Klassenfahrt nach Rheinland-Pfalz dann besuchen Sie mit Ihren Schülern doch den ältesten Dom Deutschlands in Trier.

Das Römisch-Germanische Museum

Bei einer Klassenreise nach Köln sollte man unbedingt das Römisch-Germanische Museum (Eröffnung 1946) gesehen haben. Wer in Köln im Boden gräbt, stößt früher oder später auf römische oder mittelalterliche Schätze. Über der römischen Stadtvilla mit dem weltberühmten Dionysosmosaik erbaut, bewahrt das Römisch-Germanische Museum Zeugnisse der Kunst, Kultur und des Alltagslebens im römischen und früh mittelalterlichen Köln.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Köln

Das historische Kölner Rathaus

Eine weitere tolle Möglichkeit, in Köln Ihre Klassenfahrt mit Geschichte zu füllen, ist die Besichtigung des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung findet das Rathaus in Köln als „Haus der Bürger“ in den Jahren zwischen 1135 und 1152. Die Baugeschichte erstreckt sich auf einen Zeitraum von über 800 Jahren. Aufgrund seiner Bauzeugnisse ist es als ältestes Rathaus Deutschlands anzusehen.

Das Schokoladenmuseum

1993 wurde das Schokoladenmuseum eröffnet und bietet auf 4.000 Quadratmetern einen Einblick in das süße Geheimnis der Schokolade. Das Schokoladenmuseum ist in dieser Art weltweit einzigartig. Sie sollten deshalb auf Ihrer Klassenfahrt nach Köln nicht verpassen. Auf spannende Weise wird Ihnen und Ihrer Klasse Einblick in die Geschichte und Gegenwart der Schokolade und des Kakaos gewährt. Bei einer Klassenfahrt nach Schleswig-Holstein darf, für Freunde des Nachwerkes, ein Besuch der Bonbonkocherei in Eckernförde nicht fehlen.

Botanischer Garten

1914 wurde der Botanische Garten der Stadt Köln eröffnet. 1920 wurden die Kölner Flora und der Botanische Garten Köln zu einem Garten zusammengefasst und sind somit die älteste Parkanlage Kölns. Der Garten umfasst über 10.000 Pflanzenarten. Die Gewächshäuser mit exotischen Tropenpflanzen nehmen Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler auf der Schülerreise nach Köln mit auf eine Reise durch die Pflanzenwelt.

Alle Reisen anzeigen für Köln
Alle Ausflüge anzeigen für Köln

Klassenfahrt - Auf nach Köln

Nicht nur zum Karneval!

Köln gehört zu den größten und beliebtesten Städten Deutschlands. Über 2.000 Jahre hatte Köln Zeit, sich auf Ihren Besuch bei einer Klassenfahrt nach Köln vorzubereiten. Der Dom, der Rhein, die Museen, die zahlreichen Veranstaltungen – all das zieht jährlich rund 100 Millionen Besucher an. Dass die Kölner ihre Stadt lieben, werden auch Sie bei einer Klassenreise nach Köln spüren. In keiner anderen Stadt wird die Verbundenheit ihrer Bewohner mit ihrer Heimat so ausgelebt und zelebriert wie hier.

Der Kölner Dom – Ein Muss

Den Kölner Dom zu besichtigen, ist ein Muss, wenn man mit einer Schulklasse auf Klassenfahrt Köln besucht! Er ist das Wahrzeichen Kölns und Mittelpunkt der Stadt. 1996 wurde der Kölner Dom zu einem der größten europäischen Meisterwerke gotischer Architektur und zum Weltkulturerbe erklärt. Er ist mit seinen 157,38 Metern das zweithöchste Kirchengebäude Europas. Gehen Sie auf Klassenfahrt nach Rheinland-Pfalz dann besuchen Sie mit Ihren Schülern doch den ältesten Dom Deutschlands in Trier.

Das Römisch-Germanische Museum

Bei einer Klassenreise nach Köln sollte man unbedingt das Römisch-Germanische Museum (Eröffnung 1946) gesehen haben. Wer in Köln im Boden gräbt, stößt früher oder später auf römische oder mittelalterliche Schätze. Über der römischen Stadtvilla mit dem weltberühmten Dionysosmosaik erbaut, bewahrt das Römisch-Germanische Museum Zeugnisse der Kunst, Kultur und des Alltagslebens im römischen und früh mittelalterlichen Köln.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Köln

Das historische Kölner Rathaus

Eine weitere tolle Möglichkeit, in Köln Ihre Klassenfahrt mit Geschichte zu füllen, ist die Besichtigung des Rathauses. Die erste urkundliche Erwähnung findet das Rathaus in Köln als „Haus der Bürger“ in den Jahren zwischen 1135 und 1152. Die Baugeschichte erstreckt sich auf einen Zeitraum von über 800 Jahren. Aufgrund seiner Bauzeugnisse ist es als ältestes Rathaus Deutschlands anzusehen.

Das Schokoladenmuseum

1993 wurde das Schokoladenmuseum eröffnet und bietet auf 4.000 Quadratmetern einen Einblick in das süße Geheimnis der Schokolade. Das Schokoladenmuseum ist in dieser Art weltweit einzigartig. Sie sollten deshalb auf Ihrer Klassenfahrt nach Köln nicht verpassen. Auf spannende Weise wird Ihnen und Ihrer Klasse Einblick in die Geschichte und Gegenwart der Schokolade und des Kakaos gewährt. Bei einer Klassenfahrt nach Schleswig-Holstein darf, für Freunde des Nachwerkes, ein Besuch der Bonbonkocherei in Eckernförde nicht fehlen.

Botanischer Garten

1914 wurde der Botanische Garten der Stadt Köln eröffnet. 1920 wurden die Kölner Flora und der Botanische Garten Köln zu einem Garten zusammengefasst und sind somit die älteste Parkanlage Kölns. Der Garten umfasst über 10.000 Pflanzenarten. Die Gewächshäuser mit exotischen Tropenpflanzen nehmen Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler auf der Schülerreise nach Köln mit auf eine Reise durch die Pflanzenwelt.

Alle Reisen anzeigen für Köln