Klassenfahrt Odenwald-Bergstraße

Welcher Anbieter hat das beste Angebot?

Alle Reisen anzeigen für Odenwald-Bergstraße

Klassenfahrt Odenwald

Odenwald - Natur, Schlösser und Burgen

Der Odenwald - eine abwechslungsreiche Landschaft in einem waldreichen Mittelgebirge mit Streuobstwiesen, blühenden Weiden, geheimnisvollen und sagenumwobenen Schlössern und Burgen. Tolle Wanderrouten, spannende Radwege und viele Freizeitmöglichkeiten lassen gerade diese Region zu einer wahren Entdeckungsreise werden. Seit 2004 ist der Odenwald mit dem Prädikat "UNESCO-Geopark" ausgezeichnet. Malerische und historische Städte wie Erbach, Michelstadt, Miltenberg u.v.m. warten darauf von Ihrer Schulklasse erkundet zu werden. 

 

Erbach - mitten im Odenwald

Die Residenzstadt Erbach liegt eingebettet in einer sanften Mittelgebirgslandschaft im Tal des Flüsschens Mümling. Der Marktplatz, das Schloss mit seiner barocken Fassade, das Rathaus, die Stadtkirche und die imposanten Fachwerkhäuser erzählen von der wechselvollen Geschichte der Stadt. In der Altstadt laden viele wunderschöne Plätze zum Verweilen ein. Erbach ist durch die zentrale Lage im Odenwald ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. 

Michelstadt

Michelstadt liegt mitten im Odenwald zwischen Darmstadt und Heidelberg. Das Stadtzentrum besitzt immer noch einen sehr ursprünglichen und dörflichen Charakter. Hier erleben Sie imposante Fachwerkhäuser, malerische verwinkelte Gassen, historische Brunnenanlagen, Reste der mittelalterlichen Stadtmauer und tolle Museen. Trotz des kleinstädtischen Charakters ist die Stadt uralt, denn bereits die Römer errichteten hier eine kleine Siedlung. Bestaunen Sie die Grundmauern eines römischen Bades oder den originalgetreuen Nachbau eines Limeswachturms. 

Freizeitprogramme im Odenwald

Klettern im Odenwälder Felsenmeer

Jetzt wird es steinig. Der Sage nach sollen sich hier zwei Riesen mit Steinen beworfen haben ... Naja. An den Hängen des Felsberges im wunderschönen Lautertal wartet das großartige Naturdenkmal Felsenmeer auf große und kleinere Kletterer. Ob Römersteine, Altarsteine, Ohlyturm oder Riesensäule. Es gibt hier viel zu entdecken. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann auch an mehreren spannenden Führungen teilnehmen. Ein echtes Abenteuer für Schulklassen! Aber auch bei einer Schulfahrt nach Österreich gibt es zahlreiche Attraktionen. 

Eberstadter Tropfsteinhöhle

Kommen Sie runter und staunen! Die eindrucksvolle Tropfsteinhöhle liegt im südöstlichen Odenwald. Tauchen Sie und Ihre Schüler/innen in eine unterirdische Wunderwelt und lassen Sie sich von der einzigartigen Geologie faszinieren. Das Alter der Höhle schätzt man auf ein bis zwei Millionen Jahre. Während dieser Zeit sind alle Formen von Sinterbildungen entstanden. Bitte an warme Kleidung denken, denn innerhalb der Höhle liegt die Temperatur konstant bei 11°C und die Luftfeuchtigkeit bei ca. 95%. 

Kletterpark Wald-Michelbach

Erleben Sie pures Abenteuer mit jeder Menge Kletterspaß und Nervenkitzel. Ein Besuch im Kletterpark ist immer ein einmaliges Erlebnis für Klassenfahrten. Zehn verschiedene Parcours mit 84 Stationen sind nach Schwierigkeitsgrad farbig gekennzeichnet. Von der einfachen Kletterübung, in Bodennähe, bis hin zu herausfordernden Kletterelementen in 8 Meter Höhe. Auf geht´s, stärken Sie Mut und Selbstbewusstsein. Weitere spannende Ausflugsziele finden Sie auch auf Klassenreisen nach Schleswig-Holstein

Alle Reisen anzeigen für Odenwald-Bergstraße
Alle Unterkünfte anzeigen für Odenwald-Bergstraße

Klassenfahrt Odenwald

Odenwald - Natur, Schlösser und Burgen

Der Odenwald - eine abwechslungsreiche Landschaft in einem waldreichen Mittelgebirge mit Streuobstwiesen, blühenden Weiden, geheimnisvollen und sagenumwobenen Schlössern und Burgen. Tolle Wanderrouten, spannende Radwege und viele Freizeitmöglichkeiten lassen gerade diese Region zu einer wahren Entdeckungsreise werden. Seit 2004 ist der Odenwald mit dem Prädikat "UNESCO-Geopark" ausgezeichnet. Malerische und historische Städte wie Erbach, Michelstadt, Miltenberg u.v.m. warten darauf von Ihrer Schulklasse erkundet zu werden. 

 

Erbach - mitten im Odenwald

Die Residenzstadt Erbach liegt eingebettet in einer sanften Mittelgebirgslandschaft im Tal des Flüsschens Mümling. Der Marktplatz, das Schloss mit seiner barocken Fassade, das Rathaus, die Stadtkirche und die imposanten Fachwerkhäuser erzählen von der wechselvollen Geschichte der Stadt. In der Altstadt laden viele wunderschöne Plätze zum Verweilen ein. Erbach ist durch die zentrale Lage im Odenwald ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. 

Michelstadt

Michelstadt liegt mitten im Odenwald zwischen Darmstadt und Heidelberg. Das Stadtzentrum besitzt immer noch einen sehr ursprünglichen und dörflichen Charakter. Hier erleben Sie imposante Fachwerkhäuser, malerische verwinkelte Gassen, historische Brunnenanlagen, Reste der mittelalterlichen Stadtmauer und tolle Museen. Trotz des kleinstädtischen Charakters ist die Stadt uralt, denn bereits die Römer errichteten hier eine kleine Siedlung. Bestaunen Sie die Grundmauern eines römischen Bades oder den originalgetreuen Nachbau eines Limeswachturms. 

Freizeitprogramme im Odenwald

Klettern im Odenwälder Felsenmeer

Jetzt wird es steinig. Der Sage nach sollen sich hier zwei Riesen mit Steinen beworfen haben ... Naja. An den Hängen des Felsberges im wunderschönen Lautertal wartet das großartige Naturdenkmal Felsenmeer auf große und kleinere Kletterer. Ob Römersteine, Altarsteine, Ohlyturm oder Riesensäule. Es gibt hier viel zu entdecken. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann auch an mehreren spannenden Führungen teilnehmen. Ein echtes Abenteuer für Schulklassen! Aber auch bei einer Schulfahrt nach Österreich gibt es zahlreiche Attraktionen. 

Eberstadter Tropfsteinhöhle

Kommen Sie runter und staunen! Die eindrucksvolle Tropfsteinhöhle liegt im südöstlichen Odenwald. Tauchen Sie und Ihre Schüler/innen in eine unterirdische Wunderwelt und lassen Sie sich von der einzigartigen Geologie faszinieren. Das Alter der Höhle schätzt man auf ein bis zwei Millionen Jahre. Während dieser Zeit sind alle Formen von Sinterbildungen entstanden. Bitte an warme Kleidung denken, denn innerhalb der Höhle liegt die Temperatur konstant bei 11°C und die Luftfeuchtigkeit bei ca. 95%. 

Kletterpark Wald-Michelbach

Erleben Sie pures Abenteuer mit jeder Menge Kletterspaß und Nervenkitzel. Ein Besuch im Kletterpark ist immer ein einmaliges Erlebnis für Klassenfahrten. Zehn verschiedene Parcours mit 84 Stationen sind nach Schwierigkeitsgrad farbig gekennzeichnet. Von der einfachen Kletterübung, in Bodennähe, bis hin zu herausfordernden Kletterelementen in 8 Meter Höhe. Auf geht´s, stärken Sie Mut und Selbstbewusstsein. Weitere spannende Ausflugsziele finden Sie auch auf Klassenreisen nach Schleswig-Holstein

Alle Reisen anzeigen für Odenwald-Bergstraße