Toskana/Versiliaküste - Meer und Kultur pur!

Toskana/Versiliaküste - Meer und Kultur pur!

Marina di Massa, Toskana, Italien, Mittel-Italien

  • 6 Tage
  • 4 Nächte vor Ort
  • Selbstversorgung
  1. ca. 153 €

Angebot anfordern

Über die Reise

Die Toskana, eine der bedeutendsten Kulturlandschaften in Europa, befindet sich im Nordwesten Italiens und gilt als Traumreiseziel. Die Region verzaubert durch Landschaften wie aus dem Bilderbuch: leichte Hügel mit Weinreben und Olivenbäumen, Landvillen mit Zypressen, romantischen Städten aus dem Mittelalter und tollen Stränden am Mittelmeer.

Besuchen Sie im Rahmen Ihrer Klassenfahrt die Hauptstadt der Toskana - die Kunststadt Florenz. Auch ein Abstecher nach Lucca mit seinen ...

Die Toskana, eine der bedeutendsten Kulturlandschaften in Europa, befindet sich im Nordwesten Italiens und gilt als Traumreiseziel. Die Region verzaubert durch Landschaften wie aus dem Bilderbuch: leichte Hügel mit Weinreben und Olivenbäumen, Landvillen mit Zypressen, romantischen Städten aus dem Mittelalter und tollen Stränden am Mittelmeer.

Besuchen Sie im Rahmen Ihrer Klassenfahrt die Hauptstadt der Toskana - die Kunststadt Florenz. Auch ein Abstecher nach Lucca mit seinen romantischen Kirchen und mittelalterlichen Türmen und/oder Pisa mit dem weltbekannten Schiefen Turm sollte nicht fehlen.

Programmvorschlag bei einer 5-Tagesreise mit Bus vor Ort – Diese Reise ist natürlich beliebig verlängerbar!

1. Tag – Anreise
Anreise (ca. 6.00 - 8.00 Uhr ab Schule/Heimatort) nach Italien. Je nach Ankunftszeit (i.d.R. 15.00 – 18.00 Uhr/Zimmerbezug ist meist ab 15.00 Uhr möglich) besteht noch die Möglichkeit, die nähere Umgebung des Hotels zu erkunden und erste Eindrücke von der Toskana zu sammeln. (Bitte beachten Sie, dass der Bus aufgrund gesetzlicher Bestimmungen i.d.R. nicht mehr zur Verfügung steht.)

2. Tag – Florenz
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Kunstmetropole Florenz. Ein ortskundiger Stadtführer zeigt Ihnen bei einer Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, vom Palazzo Pitti über die Ponte Vecchio bis zum berühmten Dom. Die Zeit, die noch in Florenz verbleibt, können Sie nach Belieben nutzen. Ob für individuelle Besichtigungen, z.B. der Gemäldegalerien in den Uffizien, in denen Sie u. a. die florentinische Malerei von Giotto bis Botticelli vorfinden, einen Bummel durch die Straßen von Florenz oder das Ambiente in einem kleinen Ristorante zu genießen. Unser Tipp: Vinyl Menu im Hard Rock Cafe Florenz: € 15,- p. P. (Hauptgericht, Dessert & 1 Softdrink)

3. Tag – Pisa
Heute geht es mit dem Bus nach Pisa. Das Wahrzeichen von Pisa ist der weltbekannte schiefe Turm, der eine Sehenswürdigkeit ganz besonderer Art ist. Durch Nicola Pisano und seinem Sohn Giovanni wurde Pisa zum Zentrum der gotischen Bildhauerei in Italien. Darüber hinaus sind der Dom und das Baptisterium in jedem Fall einen Besuch wert. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Lucca. Die Altstadt ist von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer umgeben. Die Straßen und Plätze des alten Lucca haben einen besonderen Reiz. Die Paläste aus der Zeit der Gotik und Renaissance, die herrschaftlichen Türme, die alten Geschäfte und Portale lassen für einen Augenblick die moderne Zeit vergessen.

4. Tag – Siena
Wenn Sie noch Sinn für Kunst und Kultur haben, empfehlen wir Ihnen einen Ausflug nach Siena – der Perle der Toskana und Hauptstadt der Gotik. Der Platz vor dem Palazzo Pubblico wird zu den schönsten Plätzen der Welt gezählt. In einem der Cáfes können Sie die Sonne Italiens genießen. Oder Sie entspannen bei einem letzten Strandaufenthalt in den Badeorten oder bei ausgedehnten Spaziergängen entlang der Promenaden.

5. Tag – Abreise
Nach Frühstück, Zimmerabnahme und Verladen des Gepäcks in den Bus beginnt die Heimreise nach Deutschland.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot , auf Wunsch auch für andere Unterkünfte und Reiseziele.

weiter lesen

weniger lesen

Unterkunft Bungalowanlage OASI
  • Bungalowanlage OASI
  • Bungalowanlage OASI
  • Bungalowanlage OASI

Im Preis enthalten: Leistungen

  • FAHRT

    Fahrt im modernen Reisebus (teilweise als Nachtfahrten)

  • AUSFLÜGE

    2 bzw. 3 Ausflüge á 200 Transferkilometer

  • UNTERKUNFT

    Die Unterkunft befindet sich in Marina di Pietrasanta direkt an der Küstenstraße. In der unmittelbaren Umgebung gibt es Restaurants, Bars und Geschäfte.
    3 bzw. 4 Übernachtungen mit Selbstversorgung bzw. Halbpension in Mehrbettzimmern mit Dusche/WC und TV. Die Begleitpersonen werden in Doppel- bzw. Einzelzimmern untergebracht.

  • SERVICE

    • Erweitertes Frühstück
    • Deutschsprachiger Ansprechpartner
    • 2,3 butterfly Infopaket mit Reiseführer
    • Bildungsgutschein im Wert von € 50,-
    • Sicherungsschein
    • 24h Notruftelefon
    • Jede 12. Person reist kostenlos


Optionale Leistungen

Stadtführung Florenz - 2-stündig

Florenz ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt der Toskana. Am Fluss Arno gelegen, war Florenz im Mittelalter eine wichtige Handelsstadt in Europa. Einer der berühmtesten Söhne von Florenz ist der Maler Michelangelo, dessen Werke in vielen Museen in Florenz ausgestellt sind.

[ pro Gruppe ]
150,00 €
Stadtführung Pisa - 2-stündig

Die Stadt Pisa befindet sich im Norden der Toskana an der Mündung des Flusses Arno in das Ligurische Meer. Berühmt ist Pisa auf der ganzen Welt aufgrund seines Schiefen Turmes. Die Abweichung des Turmes von der Vertikalen beträgt etwa 4,50 m. Gleich nebenan befindet sich der Dom und das Baptisterium, welches ebenfalls sehr sehenswert ist. Weiterhin lohnt sich ein kleiner Bummel durch das Zentrum von Pisa, um das lebendige Treiben der italienischen Stadt zu verspüren.

[ pro Gruppe ]
140,00 €
Stadtführung Lucca - 2-stündig

Lucca, im Norden am Ligurischen Meer gelegen, ist eine größere Provinzstadt mit 85.000 Einwohnern. Besonders sehenswert sind die
großen Plätze, die romanischen Kirchen und die mittelalterlichen Türme, die noch heute von der einstigen Bedeutung der Stadt zeugen.

[ pro Gruppe ]
140,00 €
Stadtführung Siena - 2,5-stündig

Im Hinterland der Toskana liegt die Stadt Siena. Mit nur 48.000 Einwohnern ist die mittelalterliche Stadt für viele Touristen ein wahrhaftiges Highlight während einer Italienreise. Die roten Backsteinhäuser und die guterhaltenen Bauwerke, wie zum Beispiel der Dom und dessen „Krypta“ sowie das Baptisterium, sind markant für Siena und lassen jeden Besucher staunen.

[ pro Gruppe ]
160,00 €
Weingutbesichtigung

Der Weinanbau in Italien ist ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Jede der 20 italienischen Verwaltungsregionen hat ihre eigenen Rebflächen,
so auch die Toskana. Wein ist in Italien fester Bestandteil des Alltagslebens. Das Trio Brot, Oliven und Wein ist ein Synonym für mediterrane Lebensart geworden. Erfahren Sie mehr über den Weinanbau bei einer Besichtigung eines Weingutes, zum Beispiel IL POGGIO von Montecarlo (Lucca).

[ pro Gruppe ]
115,00 €

Lage der Unterkunft: Via Silcia 158, 54100, Marina de Massa



Unverbindliches Angebot anfordern